Den Teufel besiegen - die Zahl besiegen: 666 666 666

Kontakt / contact       Hauptseite / page
                    principale / pagina principal / home        zurück /
                    retour / indietro / atrás / back
ENGL -
<<        >>

Teilen / share:

Facebook


Hilfe gegen satanistische Opferrituale in der Schweiz: Link




News for
                Friends online, Logo

London 5.1.2018: Satanistin Lady Gaga hat sich in Blut gebadet - Spirit Cooking mit Rezepten in Blut geschrieben
Lady Gaga erwischt das satanische Ritual „Blutbad“ im Hotelzimmer
http://news-for-friends.de/lady-gaga-erwischt-das-satanische-ritual-blutbad-im-hotelzimmer/

Satanisten-Lady Gaga
                    küsst Satanisten-Königin von England die Hand
Satanisten-Lady Gaga küsst Satanisten-Königin von England die Hand [1]

<Von
nfriends

Die Londoner Hotelangestellten machen in der Luxus-Suite des Popstars eine grausige Entdeckung

Popstar Lady Gaga wurde während ihres Aufenthalts in einem Londoner Luxushotel ertappt, als sie ein satanisches Ritual durchführte. Die Sängerin wurde beschuldigt, an einer Satan-Verehrungszeremonie teilgenommen zu haben, nachdem die Hotelangestellten in ihrer Suite mit 2000 Dollar pro Nacht eine Badewanne voller Blut entdeckt hatten Die Mitarbeiter des Intercontinental Hotels in Londons exklusiver Park Lane waren schockiert, als sie die grausige Entdeckung im Raum der amerikanischen Horror Story-Schauspielerin entdeckten.

Einer der Hotelangestellten äußerte sich über den Vorfall, um zu sagen, dass früher „unheimliche“ Aktivitäten und ungewöhnliches Kommen und Gehen aus dem Raum den Verdacht aufkommen ließen, dass die Sängerin im Rahmen eines satanischen Rituals „mit Blut baden“ sollte.

„Die Hotelangestellte fuhr fort zu sagen:

Dies ist nicht das erste Mal, dass Lady Gaga mit dem Satanismus in Verbindung gebracht wurde, da sie lange mit der berüchtigten Satanistin Marina Abramovic in Verbindung gebracht wurde. Als ihr Name in einer der Wikileaks Emails auftauchte, als sie die Podestas einlud, wurde Abramovic ins Rampenlicht gerückt „Abendessen.“

„Lieber Tony, ich freue mich so auf das Spirit Cooking Dinner bei mir. Denkst du, du kannst mich wissen lassen, ob dein Bruder dabei ist? Meine ganze Liebe, Marina “

In einem Video von Abramovic, in dem sie das Wesen von Spirit Cooking erklärt, stellt sie fest, dass „Rezepte“ an einer Wand in Blut gemalt sind. Das erste ist „Mix frische Muttermilch mit frischer Spermamilie; Trinken Sie auf Erdbeben Nächte. „Die anderen Rezepte für Spirit Cooking sind ähnlich und beinhalten in der Regel extrahierte Körperflüssigkeiten wie Blut und Seemann.

Abramovic machte ein Video mit der Bad Romance Sängerin mit dem Titel „Die Abramović-Methode wie von Lady Gaga praktiziert“, in der eine nackte Gaga singt und symbolische Hörner spornt.In einem Interview mit Gaga schwärmte sie von ihrer Bewunderung Abramovics „Kunst“ und ihr “ Mangel an Grenzen. „Lady Gaga durchdringt tiefe satanische Symbolik in ihre Videos, Fotos und zeigt Symbole, die sich auf Illuminati und Gedankenkontrolle beziehen.

Ihre Symbolik ist tiefgründig, esoterisch und sogar spirituell, doch sie macht Songs wie „Just Dance“, bei dem es darum geht, total taub zu sein. Dieser paradoxe Aspekt von Lady Gaga verdient es, analysiert und verstanden zu werden.

Google Übersetzer

Quelle : http://www.flashviralnews.com/index.php/2018/01/05/lady-gaga-caught-performing-blood-bath-satanic-ritual-hotel-room/

========

Epoch Times online, Logo

22.6.2018: Satanist Karl Marx und die allgemeine Verarschung der Masse
Karl Marx war ein bekennender Satanist: „Meine Seele, die einst Gott gehörte, ist nun für die Hölle bestimmt“

https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/karl-marx-war-ein-bekennender-satanist-meine-seele-die-einst-gott-gehoerte-ist-nun-fuer-die-hoelle-bestimmt-a2436767.html


Wer kennt und versteht Karl Marx wirklich? So mancher sieht in ihm einen großen Denker und Philosophen, andere halten ihn für einen verkopften Atheisten, der mit seiner Theorie den Grundstein für grausame Diktaturen legte. Dieser Artikel soll den Menschen Karl Marx näher beleuchten, der mit seinen zahlreichen schriftlichen Hinterlassenschaften einen tiefen Einblick in seine Seele offenbart.

Die Ereignisse im Rahmen der Enthüllung einer überdimensionalen Karl Marx Statue, angefertigt im kommunistischen China und als Geschenk der Stadt Trier überreicht, zeigen wie wenige Menschen Karl Marx kennen und verstehen.

Laut einer Umfrage in Deutschland vor einigen Jahren sahen die Befragten ihn als drittgrößten Deutschen nach Konrad Adenauer und Martin Luther an.

Es gibt allerdings auch Menschen in unserem Land die halten ihn mitverantwortlich für Millionen Todesopfer in totalitären kommunistischen Regimen oder sogar als Satanisten der jegliche Religion ablehnte und insbesondere den christlichen und jüdischen Glauben bekämpfte. Dies im Deckmantel einer engstirnigen Wirtschaftslehre, radikalen Ideen von Klassenkampf und gewaltsamer Revolution und der Verbreitung atheistischer Anschauungen – die zu Verfolgungen und Diktatur führten.

Wer also war Karl Marx nun wirklich?

Macht man sich im Internet auf die Suche, um mehr über ihn herauszufinden, stößt man auf vielerlei Biografien und Lebensläufe, die sich alle mehr oder weniger ähneln. Allerdings fehlen oftmals persönliche Informationen wie die Suizide zweier seiner Töchter oder Angaben zum unehlichen Sohn Henry Frederick Demuth, den er mit seiner Haushälterin zeugte jedoch verstieß.

Auch persönliche Angaben aus Briefwechseln zwischen Karl Marx und seinem Vater Heinrich Marx, in denen der Vater den verschwenderischen Lebensstil seines Sohnes beklagte, der die Familie belastete, fehlen. Hinzu kommen Aussagen Mitstudierender, die deutlich machten, dass er über seine Verhältnisse lebte – auch diese lassen sich schwer in den Biografien finden.

Zudem findet man wenig veröffentlichte Gedichte von Karl Marx und wichtige Aussagen aus seinen Korrespondenzen mit Zeitgenossen und der Familie. Zum Beispiel darüber, wie er seine Mutter als junger Student in Berlin regelrecht erpresste, weil er mit der finanziellen Unterstützung durch seine Mutter, die als Witwe nach dem Tod des Vaters sich um die recht große Familie allein sorgen musste, nicht zufrieden war. Oder die negativen Aussagen von Karl Marx über Friedrich Engels, der ihn und seine Familie auch über Karls Tod hinaus finanziell versorgte und ohne den Karl Marx ein jämmerliches Dasein gefristet hätte. Auch seine abfälligen Äußerungen über Russland und das russische Volk sind wenig bekannt. Würde man all diese geschichtlichen Zeugnisse berücksichtigen, würde ein anderes Bild von Karl Marx entstehen, als das jetzt eingängige.

Die Epoch Times interviewte Prof. Konrad Löw, Historiker, Autor des Buches „Rotbuch der kommunistischen Ideologie“ und „Marxkenner“, er erzählt:

„Der Vater diagnostizierte beim Sohn all jene Schwächen, die der Sohn dann später gleichsam mit Blick auf die ganze Welt glaubt feststellen zu können. Man könnte insofern geradezu von einer Sozialisierung von Privatneurosen sprechen, also der Entfremdung und auch der Eigensucht, der Rücksichtslosigkeit, das alles sagt ihm der Vater auf den Kopf zu und es sind jene Merkmale der Gesellschaft, an die Marx glaubte und deretwegen er sie dann später bekämpfte,“ so Prof. Löw.

Marx erscheint aufgewühlt – sein Vater macht sich Sorgen

Außerdem berichtet Löw von einem langen Brief von Karl Marx an den Vater, auf dem später die ernste Sorge des Vaters gründet, dass dieser Karl nicht wie die anderen Studenten lebt und gleichsam sich mit der Welt abfindet, sich in ihr zurechtfindet.

Ganz im Gegenteil. „Er erscheint als einer, der auf das Höchste aufgewühlt ist und sich eine eigene Weltanschauung errichtet, unter der er leiden wird, an der er möglicherweise auch zerbrechen wird. Das ist die Vision des Vaters mit Blick auf den Sohn“, erklärt Löw.

Prof. Löw macht deutlich, dass Karl Marx jemand war: „… der vor Selbstbewusstsein strotzt, und gleichzeitig – das geht Hand in Hand – alle anderen, die Menschen, aber auch ihre Tradition, gering erachtet, wenn nicht sogar verachtet. Das ist ein sehr tristes Menschenbild des Karl Marx, aber niemand, der sich mit den Fakten beschäftigt, mit den Briefen des Vaters, mit eigenen Aufzeichnungen, mit seinen Gedichten und so weiter, kann diesem Urteil entgehen.“

Also Karl Marx ein menschenverachtender unruhiger Geist, nicht der Menschenfreund und selbstlose Kämpfer, der für die Armen und Hilflosen eine klassenlose Gesellschaft errichten will. Doch woher kommt diese Haltung, er entstammt doch einem religiösen Elternhaus? Das stimmt, doch distanziert er sich, je älter er wurde, desto mehr, seiner elterlichen Prägung. Es scheint ein innerer Kampf in ihm zu toben zwischen seiner gutherzigen religiös geprägten Natur und einer selbstzerstörerischen, egomanen dämonischen Seite in seinem Wesen, die immer mehr Oberhand gewinnt.

1837 widmete Karl Marx seinem Vater zu dessen Geburtstag eine Sammlung eigener Gedichte. Hieraus stammt das folgende Gedicht: DES VERZWEIFELNDEN GEBET

(Karl Marx 1837)

Hat ein Gott mir alles hingerissen,
Fortgewälzt in Schicksalsfluch und Joch,
Seine Welten – alles – alles missen!
Eines blieb, die Rache blieb mir doch!
An mir selbst will ich stolz mich rächen,
An dem Wesen, das da oben thront,
Meine Kraft sei Flickwerk nur von Schwächen,
Und mein Gutes selbst sei unbelohnt!
Einen Thron will ich mir auferbauen,
Kalt und riesig soll sein Gipfel sein,
Bollwerk sei ihm übermenschlich Grauen,
Und sein Marschall sei die düst’re Pein!
Wer hinaufschaut mit gesundem Auge,
Kehre totenbleich und stumm zurück,
Angepackt von blindem Todeshauche,
Grabe selbst die Grube sich sein Glück,
Und des Höchsten Blitze sollen prallen
Von dem hehren, eisernen Gebäu,
Bricht er meine Mauern, meine Hallen,
Trotzend baut die Ewigkeit sie neu.“

Zitiert nach: „Karl Marx Frühschriften, Klassiker des modernen Denkens“, Herausgeber Joachim Fest und Wolf Jobst Siedler.

Verbrechen des Kommunismus sind die Folgen der Ideen von Marx und Engels

Das Buch„Rotbuch der kommunistischen Ideologie“ von Prof. Löw räumt darüber hinaus mit zwei großen Irrtümern auf. Zum einen, dass die Verbrechen des Kommunismus keine Pervertierung der Ideen von Marx und Engels waren, sondern deren unmittelbare Folge.

„Lenin und Stalin (sowie auch andere Massenmörder wie Mao) hätten nicht gute Ideen durch eigene schlechte ersetzt, sondern bereits greuliche und menschenverachtende Ideen durchgeführt“, so Prof. Dr. Michael Dreyer (MD), Institut für Politikwissenschaft der Universität Jena, in seiner Rezension zu dem Buch von Prof. Löw.

Und zum anderen, dass nach Marx nicht der Einzelne vollwertig sein sollte, sondern, dass über den großen Volksmassen die Philosophen thronen und dass deren Vorstellungen von der großen Masse umzusetzen sind. Also lässt sich darin keine wirkliche Freiheit für das Proletariat erkennen, sondern nur eine Scheinfreiheit.

Dazu nennt er die Sowjetunion als Beispiel, die sich sich ja auch Diktatur des Proletariats nannte. „… aber auch Lenin hat nicht daran gedacht, die Stimme eines gewöhnlichen Arbeiters für gleichwertig zu erachten, sondern ausschlaggebend war eben, was jene dachten und wollten, die geistig den anderen überlegen gewesen sind. Es sollte also einige wenige Philosophen geben, die dazu berufen sind, die Führung über die große Masse zu übernehmen.“ so Prof. Löw weiter.

Die Freiheit der Arbeiterschaft war nie das Ziel

Man braucht doch nur das heutige China anzuschauen, wo der Name Volksrepublik vorgaukelt, das Volk hätte das Sagen mit seinem Volkskongress und Volksvertretern und der großen Volksarmee als durchsetzende Kraft. Dabei sind gerade diese allesamt nur Instrumente für eine kleine politische Elite, die sie für ihre Zwecke benutzt. Die Freiheit der Arbeiterschaft war nie das wirkliche Ziel. „Das Rotbuch des Kommunismus“ besteht zu großen Teilen aus Zitaten von Marx, die das verdeutlichen und jeder kann sich selbst ein Bild davon machen.

Tatsächlich ist es hingegen so, dass das Ziel von Marx weder die Verbesserung noch die Reformierung oder Revolutionisierung der Welt war, sondern einzig und allein, die Welt zu zerstören und sich an ihrer Zerstörung zu erfreuen, was sein Gedicht „Menschenstolz“ klar herausstellt:

Mit Verachtung werfe ich der Welt den
Fehdehandschuh voll ins Gesicht
Und beobachte den Zusammenbruch dieses
Zwergriesen,
dessen Fall meinen Haß nicht ersticken wird.
Götterähnlich darf ich wandeln.
Siegreich ziehen durch ihr Ruinenreich.
Jedes Wort ist Glut und Handel,
Meine Brust dem Schöpferbusen gleich.“

Marx wurde nach einer inneren Krise Satanist

Laut Richard Wurmbrand, Autor von „Das andere Gesicht des Karl Marx“, nahm Marx den Satanismus nach einer inneren Krise an. Religiös erzogen, tobte in ihm ein Kampf zwischen dem Guten und dem Bösen, dessen Ergebnis eine Abwendung von seiner jüdischen und christlichen Prägung war.

In dem Gedicht „Die blasse Maid“ schreibt Marx:

So hab ich den Himmel verscherzt,
ich weiß es genau.
Meine Seele, die einst Gott gehörte,
ist nun für die Hölle bestimmt.“

Auch „Oulanem“ ein Theaterstück aus Marxs Feder vertieft den Eindruck, er habe sich mit dunklen Kräften verschworen. Richard Wurmbrand äußert sich dazu folgendermaßen: „Es ist charakteristisch, daß es sich bei „Oulanem“ um eine Verdrehung eines heiligen Namens handelt: Es ist ein Anagramm von Emanuel, dem biblischen Namen für Jesus, der auf hebräisch „Gott mit uns“ bedeutet.“ Die Verdrehung heiliger Namen ist Teil satanischer Messen. Hier ein Zitat aus dem Einakter „Oulanem“:

Und noch mehr weiß ich, andere sind noch hier,
die sind auch Oulanem, auch Oulanem!
Der Name klingt, wie Tod, er klingt fort,
bis er im schnöden Träger ausgeklungen.
Halt! Hab‘ ich’s jetzt! Es steigt aus meiner Seele,
so klar wie Luft, so fest wie meine Knochen,
geharnischt steht sein Schwur mir vor den Augen,
ich hab’s gefunden und ihn laß ich’s finden!“
Doch dich, dich personifizierte Menschheit,
fassen meine Jugendarme,
sie klammern krampfhaft sich um deine Brust,
der Abgrund gähnt uns beiden Nacht herauf,
und sinkst du unter, lächelnd folg‘ ich nach,
und raun‘ dir zu, hinab! Komm mit, Genosse!“

Marx schickt in seinem Theaterstück die menschliche Rasse in die Verdammnis

Wurmbrand schreibt dazu in „Das andere Gesicht des Karl Marx“: „In„Oulanem“ tut Marx dasselbe wie der Teufel. Er schickt die ganze menschliche Rasse in die Verdammnis. Er will durch seinen Fluch die ganze Welt zertrümmern. „Oulanem“ ist vielleicht das einzige Drama der Welt, in dem sich alle Personen ihrer eigenen Verderbtheit bewusst sind, sie offen zeigen und voller Überzeugung feiern. In diesem Drama gibt es kein Schwarz und Weiß. Es gibt nicht Klaudius und Ophelia, Jago und Desdemona. Hier sind alle schwarz, und alle erfüllen Aspekte des Mephisto. Alle sind satanisch, korrupt und verdammt.“

In einem anderen Gedicht „Der Spielmann“ von Karl Marx heißt es wie in einer Form eines Selbstgeständnis:

Was, was! Ich stech‘, stech‘ ohne Fehle
Blutschwarz den Säbel in deine Seele,
Gott kennt sie nicht, Gott ach’t nicht die Kunst,
Die stieß in den Kopf aus Höllendunst,
Bis das Hirn vernarrt, bis das Herz verwandelt,
Die hab‘ ich lebendig vom Schwarzen erhandelt!
Der schlägt mir den Takt, der kreidet die Zeichen … „

Wenn man sich mit beiden Werken, dem „Rotbuch der kommunistischen Ideologie“ und „Das andere Gesicht des Karl Marx“, die sehr genau die Person Karl Marx und seine Werke analysieren, beschäftigt, wird die persönliche Entwicklung von Marx deutlich.

Schon ab der Abiturzeit, mehr noch ab der Studienzeit, hatte er nie zum Ziel der Menschheit Gutes zu tun, den menschlichen Geist zu erhöhen, um ihr mehr Freiheit, Würde und Orientierung zu schenken. Seine Werke, ob Gedichte, sein Theaterstück, seine wirtschaftlichen- und politischen Theorien, mit allem hatte er zum Ziel, die Menschheit in den Abgrund zu führen, dem er sich selbst verschworen hat.

Sie alle spiegeln seine Abwendung vom Göttlichen, die Trennung vom Himmel und seinen Hass auf Gott wieder, dem er einst so verbunden schrieb; man lese nur seine Schulaufsätze.

Ihm waren die Menschen nicht wirklich wichtig. Er hat sich selbst, aus seinem Hass heraus, zu einem satanischen Werkzeug gemacht. Diktatoren wie Lenin, Stalin und Mao folgten seinen Schriften und Theorien und führten ganze Völker in unsägliches Leid – mit Millionen von Todesopfern.

Es ist an der Zeit, dass das Wirken und Schaffen von Karl Marx klar von der Allgemeinheit eingeordnet wird und ein klares Verständnis über ihn in alle Schichten der Gesellschaft Einzug hält – die Zukunft erfordert dies.>

========

BRD-Schwindel online, Logo

Little Rock (Arkansas, Clintons Heimat) 20.8.2018: Satanisten fordern "Religionsfreiheit" mit Steinbock-Statue - als Pendant zu den "10 Geboten"
USA: Teufelsanbeter verlangen „Toleranz“ – Christen wütend über Einzug riesiger satanischer Statue
http://brd-schwindel.ru/usa-teufelsanbeter-verlangen-toleranz-christen-wuetend-ueber-einzug-riesiger-satanischer-statue/

<In Little Rock im US-Bundesstaat Arkansas kam es letzten Donnerstag zu einer Versammlung aufgebrachter Christen, nachdem bekennende Satanisten eine massive Baphomet-Statue errichtet und eine Versammlung auf der Straße abgehalten hatten. Die Satan-Bewunderer fordern „Toleranz“ und wollen, dass die Regierung eine feste Installation ihrer Statue auf dem Capitol-Grund genehmigt.

In einem Video, das die Satanisten auf YouTube veröffentlicht haben, erklären sie ihre Aktion damit, dass an gleicher Stelle in diesem Jahr eine Tafel mit den Zehn Geboten aufgestellt worden sei. Um ein Zeichen für „Religionsfreiheit und Vielfalt“ zu setzen, möchten sie nun erreichen, dass auch ihre „geflügelte, ziegenköpfige Gottheit“ dort neben den Zehn Geboten aufgestellt wird. Bisher wurde das abgelehnt.

„Um den verfassungswidrigen Anschein einer offiziellen Günstlingswirtschaft für eine Religion zu korrigieren und Respekt für Pluralismus und Religionsfreiheit zu schaffen, boten wir, der Satanische Tempel, unser Baphomet-Denkmal an, um dieses neben die Zehn Gebote zu stellen. Die Regierung von Arkansas hat unseren Antrag abgelehnt. Zusätzlich zu den Prozessen gegen diese eklatante Unterscheidung nach religiösen Gesichtspunkten bringen wir Baphomet zum Arkansas-Kapitol in Little Rock. […] Lassen Sie uns Arkansas zeigen, dass wir nie passiv sein werden, während unsere Rechte angegriffen werden“,

heißt es unter dem Video.

„Lady Satanic“, eine Unterstützerin der Baphomet-Statue, sagte:

„Ich würde sagen, lass unsere Taten lauter sprechen als ihre Wahrnehmung von uns. Ich meine, wir sind hier in einer Kundgebung für Gleichheit und Einbeziehung aller Religionen und Menschen; und nicht für Diskriminierung und Hass.“

Christy Palacios, eine christliche Demonstrantin, sprach sich demgegenüber gegen Baphomet aus:

„Eine satanische Statue aufstellen zu wollen, ist absolut falsch. Es ist auf jeder Ebene falsch, auf jeder Ebene, die möglicherweise in Betracht gezogen werden könnte.“

Sie ergänzte:

„Ich meine, das ist ein christliches Land. Soweit es uns betrifft, besitzt Jesus dieses Land und sie versuchen, Little Rock zu beanspruchen oder irgendeinen Teil dieses Landes an sich zu reißen.“

Die Baphomet-Statue wurde von der satanistischen Organisation „The Satanic Temple“ ursprünglich 2015 in Detroit enthüllt. Nach eigenen Angaben vertritt die Gruppe „im Gegensatz zu anderen Satanisten-Vereinigungen“ ein „humanistisches“ Menschenbild und grenze sich explizit von okkulten und esoterischen Praktiken ab.

Spötter sprachen sich in den sozialen Medien unterdessen mit sarkastischem Unterton für die Satanisten-Statue aus mit der Andeutung, dass diese immerhin „nahe dem Geschäftssitz der Clinton-Stiftung“ stehe. Andere erklärten, die Statue würde besser an den Sitz von UNO-Organisationen oder anderen Gremien passen, die das Projekt einer „Weltregierung“ verfolgten.>

========

Reddit
                          online, Logo

Dezember 2018: SATANISTEN missbrauchen+ermorden Kinder UND produzieren "Lederwaren" aus Kinderhaut - Hollywood-Bosse tragen Schuhe aus Kinderhaut:
Kinderhaut in Hollywood (keine Satire..)
https://www.reddit.com/r/600euro/comments/al35ay/kinderhaut_in_hollywood_keine_satire/

Informationen von Ex-Kinderstar Macauley Culkin:

[Hollywood-Bosse tragen Schuhe aus Kinderhaut]

<Kevin allein Zuhaus - Star liess Bombe platzen - Ehemaliger Kinderstar Macauley Culkin hat die Elite der Unterhaltungsindustrie angeklagt, dass Hollywood-Manager "blutrünstige Satanisten" sind, die rituell "Kinderschauspieler ermorden". Der "Kevin allein Zuhaus"-Star hat die Filmgeschäftsführer als "satanistische Pädophile" entlarvt, und sagt: "Sie missbrauchen Kinder in der Unterhaltungsindustrie rituell." Culkin behauptet, dass er nur lebend aussteigen konnte, weil er ein "kluges und misstrauisches Kind" war. "Du lernst sehr früh, welche von JENEN dich missbrauchen wollen und welche von denen noch dunklere Geschmäcke haben", sagte Macaulay Culkin, erklärend, dass "die schlechtesten von ihnen Schuhe tragen, die aus der Haut von Kindern gemacht sind, die sie rituell ermordet haben."

[Das Interview von Culkin beim Radiosender Les Echos - nach 1 Stunde verschwinden die Berichte im Internet]

Culkin liess die riesige Wahrheitsbombe während eines Radiointerviews in Paris platzen, und sagte: "Hast du Lederprodukte aus menschlicher Haut gesehen?" Es hat ein sehr ungewöhnliches, unverwechselbares Aussehen. "Ich habe schon in jungen Jahren gelernt, es zu identifizieren."

macauley-culkin-satanic-hollywood-elites-murder-children-2121217

Die Nachrichten wurden von französischen Medien aufgegriffen, wobei französische Mainstream-Zeitungen schnell über das explosive Interview berichteten. Doch innerhalb einer Stunde nach Veröffentlichung verschwanden alle Berichte, und die zuvor veröffentlichten Artikel wurden plötzlich aus dem Internet gelöscht. Der französische Nachrichtensender Les Echos löschte seinen Artikel kurz nachdem er bekannt wurde, aber er beantwortete nicht die Fragen, warum er sie innerhalt einer Stunde nach der Veröffentlichung entfernte und ob sie unter Druck gesetzt wurden.

Trophäen aus Haut

Während des Interview behauptete Culkin, dass Kinder in der Unterhaltungsindustrie "sehr früh lernen zu erkennen, welche von ihnen dich missbrauchen wollen und welche von ihnen noch dunklere Geschmäcker haben", und erklärt, dass einige Hollywood-Manager "Hauttrophäen" tragen.>

[Zufällig sind haufenweise Fotos von Papst Benedikt bekannt, wo er rote Schuhe trägt, als Zeichen, einem Red Shoe Club anzugehören, wo Kinder satanistisch missbraucht werden - da gibt es Bilder von Podesta, einer der Organisatoren satanistischer Kinderfeste, wo Leute rote Schuhe tragen - und noch viele andere Hollywood-Stars haben rote Schuhe an...]


========
BRD-Schwindel online, Logo

17.1.2019:
Ex-Rocksänger warnt vor satanischer Rockmusik | Vortrag von Fritz Springer - (Video)
http://brd-schwindel.ru/ex-rocksaenger-warnt-vor-satanischer-rockmusik-vortrag-von-fritz-springer/

========

RT deutsch online, Logo

Catemaco (Mexiko) 4.3.2019: Satanisten opfern Ziege und beten brennenden 5-Stern an:
Mexiko: Blutdusche nach Ziegen-Opferung – Satanisten feiern "Schwarze Messe"

Hier wird eine Ziege geopfert und dann ein 5-Stern angebetet:


<Es sind verstörende Bilder, die in der Nacht zum Samstag in Mexiko entstanden sind. Sie zeigen Menschen, die in den Nachtstunden zur Teufelsanbetung zusammengekommen sind, und der Teufel will scheinbar frisches Blut. Diese jährliche "Schwarze Messe" fand in Catemaco statt, wobei die Satansanbeter eine Reihe von Ritualen durchführten. Sie tanzten vor brennenden Pentagrammen, um den Teufel zu rufen und opferten eine Ziege, mit deren Blut sie sich beschmierten, übergossen und es tranken.

"Das Leben dieses Tieres wird geopfert, um uns ein neues Leben zu geben", erklärte der Hauptschamane Enrique Marthen Berdon.

Ein anderer Schamane namens Roberto Valeriano erklärte: "Durch dieses Opfer bitte ich meinen Vater um geistige Kraft und Gesundheit. Wir trinken das Blut des geopferten Tieres zu Ehren und mit Respekt vor ihm."

Die skurrile Zeremonie zieht jedes Jahr Menschen aus aller Welt in die Stadt im mexikanischen Bundesstaat Veracruz, die am Teufelskult teilhaben wollen. Von der Messe, die am ersten Freitag im März stattfindet, versprechen sich die Anhänger nach alter Tradition Fruchtbarkeit und Heilenergien.>

========

Watson online, Logo

4.3.2019: SATANISTEN erfinden Vergewaltigungs-Spiel gegen Frauen:
«Rape Day»: Gaming-Plattform bringt Vergewaltigungsgame raus – und löst Shitstorm aus
https://www.watson.ch/international/digital/875108768-vergewaltigungsgame-rape-day-loest-shitstorm-aus?fbclid=IwAR1d8m8L_SLkgDSxW8HeQcHnXtFBtlIMttV76Dl82HzIZucmddsJi9a3io4

Kommentar: Das ist die satanistische Handschrift...
Der "Erfinder" meint, weil Folter und Mord "normal" in Computerspielen sei, sollte auch Vergewaltigung normal sein - und 4% Soziopathen würden das dann spielen...

Der Artikel:

<«Rape Day», übersetzt «Vergewaltigungstag», heisst ein Online-Game, das im April 2019 auf der Gaming-Plattform Steam veröffentlicht werden soll. Ziel des Games: Während einer Zombie-Apokalypse sollen vom Spieler möglichst viele Frauen vergewaltigt und ermordet werden.

Auf Steam und einer extra dafür eingerichteten Website beantwortet der Entwickler Fragen rund um «Rape Day». Zugelassen ist es ab 18 Jahren und kann nur mit einer Altersbestätigung abgerufen werden. Zudem werde das Spiel nur in Ländern verkauft, wo derartige Inhalte legal sind, so der Entwickler. Das Spiel sei für einen Nischenmarkt entwickelt worden. «Ich wollte ein Spiel machen, das mich unterhält, und es gibt sicher auch andere Menschen, denen das Game gefällt. Vier Prozent der Bevölkerung sind Soziopathen und die Geschichte dürfte auch anderen Leuten gefallen», schreibt der Erfinder von «Rape Day» auf Steam.

Auf seiner Homepage verteidigt der Entwickler das Game weiter. Er verstehe nicht, wieso Mord und Folter in Games total normal seien, während Vergewaltigung noch immer ein Tabu sei. Beim Spiel handle es sich um «schwarzen Humor». «Irgendwann in der Zukunft werden Gamehistoriker auf ‹Rape Day› zurückblicken und es als erstes Beispiel nennen, wo Vergewaltigungen in Games gezeigt wurden.»

Ob die Game-Plattform das Spiel tatsächlich zulässt, ist noch unklar. Denn im Netz regt sich gewaltiger Widerstand. Einige Steam-Spieler haben das Game bereits vor der Veröffentlichung gemeldet. Auf Twitter reagieren die User entsetzt.

(ohe)>

========

El
                                                Ojo del Perú online,
                                                Logo
Chosica (región de Lima) 5-3-2019: Director de un colegio quería sacrificar un profesor a sátanas así que el colegio salga mejor
Profesor estuvo a punto de ser sacrificado por director de colegio en ritual satánico (VIDEO)
Chosica (Region Lima) 5.3.2019: Satanistischer Schulleiter wollte dem Satan Lehrer opfern, damit es seiner Schule besser geht
Lehrer wurde fast auf satanistischem Ritual des Schuldirektors geopfert
https://ojo.pe/policial/profesor-denuncia-intento-asesinato-director-supuesto-rituaL-brujeria-video-312011/?ref=list_cover_3
Original:

<El hombre se está recuperando luego del salvaje ataque.

Un profesor denuncia que lo quisieron asesinar para un ritual satánico por parte de un director de un colegio en Chosica. El hombre fue rescatado por vecinos cuando lo vieron en techo con el cuerpo ensangrentado.

Arístides Vera Paredes, profesor agraviado, afirma que recibió una llamada por parte de dicho director llamado Augusto Ramírez Guidel y al llegar encontró a 3 "chamanes" más que lo dejaron herido.

"Me han secuestrado, me han maltratado, han hecho lo que han querido conmigo. Gracias a dios he tenido la oportunidad de escaparme, logré escaparme y la gente, los vecinos me han ayudado a salir", señaló el profesor afectado.

Por un supuesto baño de flores fue llamado el profesor quien tuvo que fingir que estaba desmayado para irse al techo y ser rescatado.

Razón macabra

El director del colegio San Isidro ubicado en la cuadra 2 de Callao en Chosica, fue detenido y se le encontraron armas blancas. Además, los vecinos afirman que el sujeto es un fuerte creyente de la santería, pues tiene animales disecados y calaveras dentro de dicha entidad que maneja.

Además, creía que al sacrificar a su profesor le traería prosperidad a su institución educativa.>

Übersetzung:

<Das Opfer erholt sich gerade von dem wilden Angriff.

Ein Lehrer macht da eine Anzeige, dass sie ihn auf einem satanistischen Ritual töten wollte. Das war einem Schuldirektor in Chosica organisiert. Der Mann wurde von Nachbarn gerettet, als sie ihn blutend auf dem Dach entdeckten.

Der angegriffene Lehrer heisst Arístides Vera Paredes und versichert, er habe vom Schuldirektor Augusto Ramírez Guidel einen Anruf erhalten, und als er zum ausgemachten Treffpunkt kam, wurde er dort von 3 "Schamanen" empfangen, die ihn dort verletzt haben.

"Die haben mich entführt, gefoltert, die haben das mit mir mit voller Absicht gemacht. Dank Gott hatte ich die Gelegenheit, da zu entkommen, ich konnte flüchten und die Leute, also die Nachbarn, haben mir geholfen, da rauszukommen", gab der betroffene Lehrer an.

Da sollte angeblich ein Blumenbad stattfinden, so wurde er telefonisch dorthingelockt, und er sollte Trunkenheit vortäuschen und so aufs Dach steigen und dann gerettet werden.

Makabrer Grund

Der Schuldirektor der Schule Heiliger Isidor (San Isidro) am zweiten Häuserblock der Callao-Allee in Chosica wurde festgenommen. Dabei wurden Messer gefunden.k Die Nachbarn versichern ausserdem, dass der Täter ein starkgläubiger Heiligenfiguren-Verehrer sei. Also da sind ausgestopfte Tiere und Schädel auf seinem Grundstück.

Ausserdem meinte er, dass das Opfern des Lehrers seiner Bildungseinrichtung Wohlstand bringen würde.>

Formatzeile

========

Epoch Times online, Logo

9.4.2019: Hollywood fällt: Allison Mack hat Frauen für sektenähnliche Gesellschaft "Nxivm" rekrutiert, um sie dann zu Sex-Sklaven zu machen:
Nxivm-Prozess: US-Serienstar Allison Mack bekennt sich in Sex-Skandal schuldig
https://www.epochtimes.de/feuilleton/menschen/nxivm-prozess-us-serienstar-allison-mack-bekennt-sich-in-sex-skandal-schuldig-a2850354.html

<Die US-Schauspielerin Allisson Mack, bekannt aus der Serie "Smallville", hat sich vor Gericht schuldig bekannt, Frauen als Sex-Sklaven für eine sektenähnliche Gesellschaft rekrutiert zu haben. Der 36-Jährigen drohen bis zu 40 Jahre Gefängnis.

Die US-Schauspielerin Allisson Mack, bekannt aus der Serie „Smallville“, hat sich vor Gericht schuldig bekannt, Frauen als Sex-Sklaven für eine sektenähnliche Gesellschaft rekrutiert zu haben. Die 36-Jährige räumte am Montag (Ortszeit) vor einem New Yorker Bundesgericht ein, einer organisierten kriminellen Vereinigung angehört und sich zur Erpressung verschworen zu haben. Das Urteil soll am 11. September verkündet werden, Mack drohen bis zu 40 Jahre Gefängnis.

Mack ist unter anderem für ihre Rolle als beste Freundin von Superman in der Serie „Smallville“ bekannt. Im April 2018 geriet sie in die Schlagzeilen, als die US-Bundespolizei FBI sie wegen ihrer Aktivitäten für die Netzwerk-Marketing-Organisation Nxivm verhaftete. Die Ermittler werfen der Schauspielerin vor, Frauen mit kompromittierenden Fotos und Dokumenten erpresst und zum Geschlechtsverkehr mit Nxivm-Gründer Keith Raniere gezwungen zu haben.

Mitglieder der Organisation sollen den Opfern zudem die Initialen Ranieres in die Haut eingebrannt und den Vorgang gefilmt haben. Eine weitere prominente Anklage im Nxivm-Prozess ist Clare Bronfman, Erbin des einst weltweit größten Spirituosenherstellers Seagram. Sie und ihre Schwester sollen mehr als 100 Millionen Dollar (88,7 Millionen Euro) an die mutmaßliche Sekte gespendet haben. (afp)>


========

Crónica Viva del Perú
                                    online, Logo

Salem (Massachusetts) 26.4.2019: Satanistentempel zahlt keine Steuern
(original Spanisch: EEUU: Templo Satánico no pagará impuestos por ser “lugar de adoración oficial“ en Salem (VIDEO)
http://www.cronicaviva.com.pe/eeuu-templo-satanico-no-pagara-impuestos-por-ser-lugar-de-adoracion-oficial-en-salem/

<MASSACHUSETTS.- El Templo Satánico, una organización de seguidores del diablo, consiguió oficialmente el nombramiento por parte del gobierno como “lugar de adoración” que les permitirá no pagar impuestos, informó el grupo en un comunicado.

La organización, establecida en Salem, Massachusetts, es la primera de su tipo en ser reconocida por el gobierno federal a pesar de haber sido creada apenas en 2013.

El Servicio de impuestos internos de Estados Unidos (IRS, por sus siglas en inglés) -una agencia encuadrada en el Departamento del Tesoro- le otorgó al Templo Satánico el mismo estatus como organización sin fines de lucro que las iglesias, sinagogas y mezquitas tienen en el país, con el que estará protegido por leyes federales.

Video relacionado 26 de septiembre de 2016

Habitualmente se confunde a este Templo con la Iglesia de Satán, un grupo fundado en la década de los 60 del siglo pasado. Sin embargo, el Templo, establecido en la ciudad que albergó los juicios por brujería de Salem en el siglo XVII, considera que el satanismo no es apolítico, a diferencia de la Iglesia Satánica.

El cambio de estatus del IRS llega cuando el vicepresidente Mike Pence, junto a otros conservadores del Partido Republicano, han llamado a revertir la llamada “Enmienda Johnson”, incluida en el Código de rentas internas de 1954, que prohíbe que las organizaciones exentas de impuestos respalden o se opongan a candidatos políticos.

25 de septiembre de 2016

El IRS consideraba al Templo Satánico como una “organización religiosa”, pero no como una iglesia propiamente dicha, con todos los derechos que eso conlleva. Pero ahora, con la nueva clasificación, estará exento de presentar declaraciones de impuestos federales. El IRS no ha emitido ningún comentario al respecto. (ECHA- Agencias)

========

Pravda-TV online, Logo

Salem (Massachusetts) 2.5.2019: Satanstempel als „Kirche“ anerkannt: Steuerbefreiung für Satanisten

Der Satanstempel von Salem in Massachusetts wurde von der Bundessteuerbehörde als „Kirche“ eingestuft und damit steuerbefreit. Die Trägerorganisation des Satanstempels mit Sitz in der 40.000 Einwohner-Stadt Salem gab bekannt, vor kurzem eine entsprechende Mitteilung über ihren neuen Steuerstatus vom Internal Revenue Service (IRS), der Bundessteuerbehörde der USA erhalten zu haben. Wie der Satanstempel zudem mitteilte, […]

========



Report by Macauley Culkin - Bericht von Macauley Culkin

Home Alone 1 1990 Full Movie HD - Macauley Culkin in the movie "Home Alone 1" / im Film "Allein zuhaus 1" (1h29'42'')

Home Alone 1 1990 Full Movie HD - Macauley Culkin in the movie "Home Alone 1" / im Film "Allein zuhaus 1" (1h29'42'')
https://www.youtube.com/watch?v=J8w3ToG4ctc - YouTube-Kanal TV HD - hochgeladen am 11.1.2020


https://johnbwellsnews.com/macaulay-culkin-satanic-hollywood-elites-murder-children-during-rituals/

Aug.30, 2019: Satanic pedophiles in Hollywood: victim Macauley Culkin was told in the back room about red shoes made of children's skin - also boots, belts and wallets etc. - leather shoes of the skin of child star Heather O'Rourke:
Macaulay Culkin: Satanic Hollywood Elites: Murder Children During Rituals
<Former child star exposes entertainment industry execs who sacrifice young actors.

Former child star Macauley Culkin has blown the whistle on the entertainment industry elite to reveal that Hollywood studio executives are “blood-thirsty Satanists” who ritualistically “murder child actors.”

The Home Alone star has exposed movie business execs as “Satanic pedophiles who “ritually abuse children in the industry.”Culkin claims he only got out alive because he was a “smart and suspicious kid” who “got too famous to be killed like some of the other kids.”

[Shoes of the skin of the child which was murdered]

“You learn very early to recognize which of them want to abuse you, and which of them have even darker tastes,” Macaulay Culkin said, explaining that “the worst of them wear shoes made out of the skin of children that they ritually murdered.”

Culkin dropped the huge truth bomb during a radio interview in Paris, France, Culkin, saying:

“Have you seen leather products made from human skin?

“It has a very unusual, distinctive look.

“I learned at a very young age to identify it.”

[Radio "Les Echos" with the article - deleted after 1 hour]

The news was picked up by French media, with mainstream French newspapers quickly reporting on the explosive interview.However, within an hour of publication, all reports began to disappear, with previously published articles suddenly being scrubbed from the internet. French news outlet Les Echos deleted their article shortly after it started to go viral, but has not responded to questions regarding why they removed it within an hour of publication, and if they were pressured to do so.

French newspaper Les Echos’ headline reads: Macaulay Culkin parle de l'horreur de l'abus Hollywoodien sur les enfants live à la radio

(English: Macaulay Culkin speaks about Hollywood ritual child abuse live on radio).

[Hollywood stars: boots, belts and wallets made of skin of children]
Macaulay Culkin claims Hollywood elites rape and murder child stars and use their skin to make boots, belts and wallets that they use as ‘skin trophie

Skin Trophies

During the interview, Culkin claimed that children in the entertainment industry “learn very early to recognize which of them want to abuse you, and which of them have even darker tastes,” explaining that some of the Hollywood executives wear “skin trophies.”

[Culkin with leather of children - "information" in the back room]

Explaining that he was 11 the first time he saw human leather, Culkin said he was “filming Home Alone 2 in New York,” when he was “ushered into a back room on the set. There was a guy in there, a powerful executive suit type, you know what I mean?”

“He tried to make me relax by giving me a can of Coke.

“Started telling me about the nature of the industry.

“Basically, he wanted me to cut my parents out.

“He wanted to be my guardian.

“He said he would make me into the biggest teen star in history.

“He said I had it all but that I had to get rid of my parents.

“I was like ‘Dude, I’m 11!’ and he said ‘You’re a man now.’”

Culkin, who has been living in Paris, France since 2003, then explained that the man “began to make his intentions clear.”

“He started breathing real shallow.

“My experience with perverts kicked in.

“I could tell he was interested in me.

“He licked his lips and told me I was very handsome.

“I think I managed to say ‘thank you’ and started thinking about how I could get the f*ck out of there.”

“Dude, I’m 11”

“Then he reached into his case and took out a crack pipe. 

“He put it in his lap, took out this huge lighter, and continued to gaze at me with this overpowering sexual desire.”

“I was just staring at him. I think I said something like ‘Dude, I’m 11’ again.

“I remember he said to me, ‘It’s a celebration, little man. To celebrate your upcoming success. Your many successes. Come. Sit back down.’

“He was tapping the pipe on his crotch, smiling this total creepazoid smile.

“I ran out of the room, but I ran straight into this other guy who was outside the room and he grabbed me by the arm and threw me back inside.

“He lit the pipe and blew the smoke in my face.

“He told me to look at his shoes.

“He said they were made from the skin of children he and his friends had murdered.

“He said leather made from human skin is the finest leather known to man.”

Death of a child star - [Heather O'Rourke]

Macaulay Culkin said the Hollywood executive then dropped a heavy hint about the provenance of the skin used to make his shoes.

He asked me if I knew Heather O’Rourke.”

“Yeah, I remembered her.

“I grew up watching Poltergeist.

“I remembered her in Happy Days. She was so cute.”

“Then it dawned on me what he was getting at and I vomited all over his shoes.”>

30. August 2019: Satanistische Pädophile in Hollywood: Opfer Macauley Culkin erfuhr im Hinterzimmer von roten Schuhen aus Kinderhaut - auch Stiefel, Gürtel, Brieftaschen etc. - Lederschuhe aus der Haut von Kinderstar Heather O'Rourke:
Macaulay Culkin: Satanische Hollywood-Eliten: Mord an Kindern bei Ritualen

<Ehemaliger Kinderstar entlarvt Manager der Unterhaltungsindustrie, die junge Schauspieler opfern.

Der frühere Kinderstar Macauley Culkin hat die Elite der Unterhaltungsbranche verraten mit der Angabe, dass die Manager des Hollywood-Studios "blutrünstige Satanisten" sind, die in Ritualen "Kinderschauspieler ermorden".

Der Star des Films "Home Alone" hat Filmschaffende als "satanische Pädophile" entlarvt, die "Kinder in der Branche rituell missbrauchen". Culkin behauptet, er sei nur lebend herausgekommen, weil er ein "kluges und misstrauisches Bürschchen" war, das "zu berühmt wurde, um getötet zu werden, so wie es anderen Kinder erging."

[Schuhe aus Kinderhaut des Opferkindes]

„Man lernt sehr früh, zu erkennen, welche von ihnen dich missbrauchen wollen und welche einen noch dunkleren Geschmack haben“, erklärte Macaulay Culkin. „Die schlimmsten von ihnen tragen Schuhe aus Kinderhaut von Kindern, die sie rituell ermordet haben."

Culkin ließ die riesige Wahrheitsbombe während eines Radiointerviews in Paris, Frankreich, platzen und sagte:

     „Haben Sie schon mal Lederprodukte aus Menschenhaut gesehen?

     „Die hat ein sehr ungewöhnliches, unverwechselbares Aussehen.

     "Ich habe schon in jungen Jahren gelernt, das zu erkennen."

[Radio "Les Echos" mit dem Artikel - nach 1 Stunde gelöscht]

Die Nachrichten wurden von den französischen Medien aufgegriffen, und die wichtigsten französischen Zeitungen berichteten schnell über das explosive Interview. Innerhalb einer Stunde nach Veröffentlichung verschwanden jedoch alle Berichte, und zuvor veröffentlichte Artikel wurden plötzlich aus dem Internet entfernt. Die französische Nachrichtenagentur "Les Echos" löschte ihren Artikel kurz nach dem Beginn der Aufschaltung im Interenet, beantwortete diesbezügliche Fragen jedoch nicht, warum der Artikel eine Stunde nach dessen Veröffentlichung entfernt wurde, oder ob sie dazu gezwungen wurden.

Die Schlagzeile von Les Echos im Original: Macaulay Culkin parle de l'horreur de l'abus Hollywoodien sur les enfants live à la radio

(Deutsch: Macauly Culkin berichtet über rituellen Kindsmissbrauch in Hollywood live am Radio).

[Hollywood-Stars: Stiefel, Gürtel, Brieftaschen aus Kinderhaut]
Macaulay Culkin behauptet, dass Hollywood-Eliten Kinderstars vergewaltigen und ermorden und aus ihrer Haut Stiefel, Gürtel und Brieftaschen herstellen, die sie als „Hauttrophäe“ verwenden.
Haut-Trophäen

Während des Interviews behauptete Culkin, dass Kinder in der Unterhaltungsbranche "sehr früh lernen, zu erkennen, welche von ihnen Sie missbrauchen wollen und welche von ihnen einen noch dunkleren Geschmack haben."

[Culkin mit Kinderleder - "Aufklärung" im Hinterzimmer]

Culkin erklärte, dass er 11 Jahre alt war, als er zum ersten Mal menschliches Leder sah, und sagte, dass er „Home Alone 2 in New York filmte“, als er „in ein Hinterzimmer am Set geführt wurde. Da drin war ein Typ, ein mächtiger Anzugs-Typ. Weißt du was ich meine? “
„Er hat versucht, mich zu entspannen, indem er mir eine Dose Cola gegeben hat.

„Er fing dann an, mir vom Wesen der Branche zu erzählen, wie sie wirklich ist.

„Im Grunde wollte er, dass ich meine Eltern aus meinem Leben entferne.

„Er wollte mein Vormund sein.

„Er sagte, er würde mich zum größten Teenager-Star der Geschichte machen.

„Er sagte, ich hätte alles, aber ich müsste meine Eltern loswerden.

"Ich war wie ein 'Alter, ich bin 11!' und er sagte 'Du bist jetzt ein Mann.'"
Culkin, der seit 2003 in Paris lebt, erklärte dann, dass der Mann „seine Absichten klar zu machen begann“.
„Er fing an, wirklich flach zu atmen.

„Da erinnerte ich mich an meine Erfahrung mit Perversen.

„Also, man könnte schon sagen, dass er an mir interessiert war.

„Er leckte sich die Lippen und sagte mir, ich sei sehr hübsch.

"Ich glaube, ich habe es geschafft, 'Danke' zu sagen und begann darüber nachzudenken, wie ich verdammt nochmal flüchten könnte."

"Alter, ich bin 11"

"Dann griff er in seine Tasche und holte eine Crackpfeife heraus.

"Er legte sie in seinen Schoß, nahm dieses riesige Feuerzeug heraus und sah mich mit diesem überwältigenden sexuellen Verlangen an."

„Ich habe ihn nur angestarrt. Ich glaube, ich habe wieder so etwas wie "Alter, ich bin 11" gesagt.

"Ich erinnere mich, dass er zu mir sagte: "Es ist ein Fest, kleiner Mann. Um deinen bevorstehenden Erfolg zu feiern. Deine vielen Erfolge. Komm. Setz dich wieder."

„Er tippte auf die Pfeife in seinem Schritt und lächelte dieses total gruselige Lächeln.

„Ich bin aus dem Raum gerannt, aber ich bin direkt auf diesen anderen Kerl zugelaufen, der sich außerhalb des Raumes befand und mich am Arm gepackt und wieder hineingeworfen hat.

„Er zündete die Pfeife an und blies mir den Rauch ins Gesicht.

„Er hat mir gesagt, ich soll seine Schuhe anschauen.

„Er sagte, sie seien aus der Haut von Kindern gemacht, die er und seine Freunde ermordet hatten.

"Er sagte, Leder aus Menschenhaut sei das feinste Leder, das Menschen bekannt ist."
Tod eines Kinderstars - [Heather O'Rourke]

Macaulay Culkin gab an, die Hollywood-Leitung habe dann einen deutlichen Hinweis auf die Herkunft des Leders gegeben, aus der dessen Schuhe hergestellt wurden.
"Er fragte mich, ob ich Heather O’Rourke kenne."

„Ja, ich habe mich an sie erinnert.

„Ich bin mit dem Film "Poltergeist" aufgewachsen.

„Ich habe mich an sie im Film "Happy Days" erinnert. Sie war so süß. "

"Dann wurde mir klar, worauf er hinaus wollte, und ich kotzte was ich konnte über seine Schuhe."   

Heather O'Rourke
According to Entlish Mossad Wikipedia (link ENGL) she died of "cardiac arrest and septic shock caused by a misdiagnosed intestinal stenosis"




Heather O'Rourke (https://de.wikipedia.org/wiki/Heather_O%E2%80%99Rourke)
Gemäss der deutschen Mossad-Wikipedia wurde bei ihr Morbus Crohn falsch diagnostiziert, schlussendlich starb sie an einem Darmverschluss: "O’Rourke litt an einer angeborenen Darmstenose, die bereits ab Anfang 1987 zu gesundheitlichen Problemen führte. Sie wurde als Morbus Crohn fehldiagnostiziert und mit Cortison behandelt. Nach Ende der Dreharbeiten für Poltergeist III – Die dunkle Seite des Bösen starb O’Rourke am 1. Februar 1988 im Alter von zwölf Jahren an den Komplikationen einer Notoperation infolge eines Darmverschlusses.[1][5]"

Video mit Heather O'Rourke: Poltergeist III (1988) Eröffnungszene !! 1080p (1/6) (17/'27'')
(English: poltergeist 3 (1988) opening scene !! 1080p (1/6) (17'27'')

Video: poltergeist 3 (1988) opening scene !! 1080p (1/6) (17'27'')
https://www.youtube.com/watch?v=bgj22eww12A - YouTube-Kanal: Wilburn Agripina - hochgeladen am 8.7.2017



========

YouTube Logo

4.9.2019: Aussage von Ted Gunderson (FBI) über Kindsmissbrauch- und Kindermörder-Satanisten in der CIA:
Ted Gunderson ( FBI ) - deutsch - Franklin Coverup - Mc Martin Fall
https://www.youtube.com/watch?v=MgwSay4SzGw

Video: Ted Gunderson ( FBI ) - deutsch - Franklin Coverup - Mc Martin Fall (1h11'17'')

Video: Ted Gunderson ( FBI ) - deutsch - Franklin Coverup - Mc Martin Fall (1h11'17'')
https://www.youtube.com/watch?v=MgwSay4SzGw - YouTube-Kanal Anon Rah - hochgeladen am 4.9.2019

========


News for Friends online,
                                    Logo

9.9.2019: 18 europäische Familien terrorisieren die Welt: Der "Schwarzadel":
Enthüllung der 18 Familien des schwarzen Adels
https://news-for-friends.de/enthuellung-der-18-familien-des-schwarzen-adels/

Literatur:
Dr. John Coleman: Black Nobility Unmasked World Wide, 1985
Dr. John Coleman:  Verschwörerhierarchie: Die Geschichte des Komitees von 300


<Die „Schwarzen Adeligen“ sind / waren die oligarchischen Familien von Venedig und Genua, Italien, die im 12. Jahrhundert die privilegierten Handelsrechte (Monopole) innehatten.

Der erste von drei Kreuzzügen von 1063 bis 1123 begründete die Macht des venezianischen Schwarzen Adels und festigte die Macht der reichen herrschenden Klasse.

Die Aristokratie des Schwarzen Adels erlangte 1171 die vollständige Kontrolle über Venedig, als die Ernennung des Dogen auf den sogenannten Großen Rat übertragen wurde, der sich aus Mitgliedern der Handelsaristokratie (darunter die berüchtigte Familie de’Medici) zusammensetzte.

Venedig ist seitdem in ihren Händen geblieben, aber die Macht und der Einfluss des venezianischen Schwarzen Adels reichen weit über seine Grenzen hinaus und sind heute in jeder Ecke des Planeten zu spüren. (Vergessen Sie nicht, unser modernes Bankensystem hat seinen Ursprung in Italien .)

1204 verteilte die oligarchische Familie feudale Enklaven an ihre Mitglieder, und seit dieser Epoche bauten sich Macht und Druck auf, bis die Regierung zu einer geschlossenen Körperschaft (wissen wir das nicht von irgendwoher?) Der führenden Schwarzen Adligen wurde Familien.

Mehr davon finden Sie in den Werken von Dr. John Coleman, Black Nobility Unmasked World Wide, 1985; Verschwörerhierarchie: Die Geschichte des Komitees von 300 , 1992. Frage : Die Geschichte von Christoph Kolumbus ist eine Erfindung. Wie wäre es mit den Marco Polo Geschichten? Jemand?

Der schwarze Adel verdiente sich seinen Titel durch schmutzige Tricks. Als sich die Bevölkerung gegen die Monopole in der Regierung auflehnte, wurden die Anführer des Aufstands wie überall schnell ergriffen und brutal gehängt.

Der Schwarze Adel benutzt geheime Attentate , Mord, Erpressung, den Bankrott gegnerischer Bürger oder Unternehmen, Kidnapping, Vergewaltigung und so weiter … daher ihr Name.

Wer sind diese Familien heute?

Nun, die wichtigsten sind:

Haus Bernadotte, Schweden
Haus Bourbon, Frankreich
Haus Braganza, Portugal
Haus Grimaldi, Monaco
Haus Guelph, Großbritannien (das wichtigste)
Haus Habsburg, Österreich
Haus Hannover, Deutschland ( das zweitwichtigste)
Haus Hohenzollern, Deutschland
Haus Karadjordjevic, Jugoslawien (ehemals)
Haus Liechtenstein, Liechtenstein
Haus Nassau, Luxemburg
Haus Oldenburg, Dänemark
Haus Orange, Niederlande
Haus Savoyen, Italien
Haus Wettin, Belgien
Haus von Wittelsbach, Deutschland
Haus von Württemberg, Deutschland
House of Zogu, Albanien

(alle Familien finden Sie im Windsor-Stammbaum).

Alle aufgeführten Familien sind mit dem House of Guelph verbunden, einer der ursprünglichen Schwarzen Adelsfamilien Venedigs, von der das House of Windsor und damit die heutige Königin von England, Elizabeth II. , Abstammen.

Die Welfen sind durch das Haus Hannover so eng mit der deutschen Aristokratie verflochten, dass es mehrere Seiten dauern würde, um alle ihre Verbindungen zu erwähnen.

Fast alle europäischen Königshäuser stammen aus dem Hause Hannover und damit aus dem Haus der Welfen – dem Schwarzen Adel.

Ein Beispiel: Der hannoversche britische König Georg I. stammte aus dem Herzogtum Lüneburg, einem Teil Norddeutschlands, der seit dem 12. Jahrhundert von der Familie der Welfen regiert wurde.

[London: Die Royals kontrollieren die Metallpreise]

Heute beherrschen die Welfen (die Windsoren) den Rohstoffmarkt und setzen seit Jahren den Goldpreis fest (eine Ware, die sie weder produzieren noch besitzen).

Das House of Windsor kontrolliert auch die Preise für Kupfer, Zink, Blei und Zinn. Es ist kein Zufall, dass sich die wichtigsten Warenbörsen in London, England, befinden.

Zu den von Black Nobility-Familien geführten Unternehmen zählen British Petroleum , Oppenheimer , Lonrho, Philbro und viele andere.

[London: Die Familie Grosvenor macht Kasse mit hohen Mieten in London]

Eine weitere Black Nobility-Familie sind die Grosvenors in England. Diese Familie lebte wie die meisten europäischen Familien jahrhundertelang von Grundrente.

Heute besitzt die Familie mindestens 300 Morgen Land im Zentrum von London. Das Grundstück wird nie verkauft, sondern im Rahmen eines 39-jährigen Pachtvertrags verpachtet – der Grundrente des Mittelalters.

Der Grosvenor Square, auf dem sich die amerikanische Botschaft befindet, gehört ebenso wie der Eaton Square zur Familie der Grosvenor. In Eaton Square werden Wohnungen für 25.000 bis 75.000 Pfund pro Monat vermietet (und das beinhaltet keine Wartungskosten).

Damit möchten wir Ihnen einen Eindruck von dem immensen Reichtum vermitteln, den die Black Nobility-Familien durch Grundmieten erlangen, und warum Familien wie die Windsors überhaupt nicht an industriellem Fortschritt interessiert sind, zusammen mit der Überbevölkerung, die sie unterstützen.

Dies ist der Hauptgrund, warum diese „adligen“ Familien hinter den meisten, wenn nicht allen, falsch gesinnten umweltfreundlichen Bewegungen der Welt stehen, die letztendlich und (natürlich) verdeckt darauf abzielen, das Bevölkerungswachstum einzudämmen.

[Royals meinen, die Weltbevölkerung reduzieren zu müssen]

Prinz Philip und Prinz Charles sind die sichtbarsten Symbole dieser Bewegungen, und beide haben oft mit äußerster Grausamkeit über die Notwendigkeit gesprochen, die Welt von unerwünschten Menschen zu befreien.

[Der "Schwarzadel" gründete das Komitee der 300]

Die Schwarzen Adligen sind die Gründer des Geheimbundes unserer Zeit, aus dem alle anderen, die mit den Illuminaten verbunden sind, hervorgegangen sind – das Komitee der 300 .

Der Club of Rome , der CFR , der RIIA , die Bilderberger , der Round Table … stammen alle aus dem Komitee der 300 und somit aus den europäischen Familien des schwarzen Adels.

Mit dem Europäischen Schwarzen Adel kooperieren amerikanische Familien wie die Harrimans und die McGeorge Bundys. Das Haus Hannover scheint deutsch zu sein, ist aber jüdisch. So ist das Haus Habsburg.

Es waren also nicht wirklich die Deutschen, die den britischen Thron übernommen haben …

Referenz: BibliotecaPleyades.net

========

News for
                    friends online, Logo

13.9.2019: Kriminelle Illuminati-Satanisten mit Programmierung der Menschen durch Traumata - und Opferung von Kindern im Vatikan, begleitet von Treueschwüren:
Die Führer der Illuminaten schwören Treue, indem sie Kinder im Vatikan opfern
https://news-for-friends.de/die-fuehrer-der-illuminaten-schwoeren-treue-indem-sie-kinder-im-vatikan-opfern/

<„Hallo, ich heiße Svali. Sowohl meine Familie als auch ich waren Teil der Illuminaten, bis wir vor ein paar Jahren geflohen sind . “ Dies ist der zweite Teil von Svalis Aussagen. Um mehr über dieses Thema zu erfahren, besuchen Sie den ersten Teil, indem Sie hier klicken . Hier sind einige schockierende Enthüllungen des „mentalen Programmierers“ Illuminati.

DIE ILLUMINATI-RITUALE

Die Illuminaten-Religiosität leitet sich aus einer ganzen Reihe heidnischer Ahnenreligionen wie dem keltischen Druidentum, den Kulten babylonischer und ägyptischer Mysterien sowie deren späteren Ableitungen durch Templer, Rosenkreuzer, Satanisten, Luziferer usw. ab. Sie verehren Götter wie El, Baal, Astarte, Isis, Osiris, Set usw. Sie nehmen verschiedene Elemente dieser Religionen. Es sagt uns, dass die Illuminaten mehr als Satanisten Luziferer sind.

In jedem Fall stellt Svali klar, dass sie keine einzige Religion praktizieren. Verschiedene Illuminatengruppen fühlen sich der einen oder anderen dieser Traditionen näher, und diese lehren und praktizieren sie. Zum Beispiel erzählt sie uns, dass in dem Gebiet, in dem sie tätig war, San Diego, in dem Michael Aquino einer der Führer war, vor allem Rituale praktiziert wurden, die von den ägyptischen Mysterien abgeleitet wurden, die von seinem Tempel des Satzes umformuliert wurden.

Es ist wichtig zu verstehen, dass die Illuminaten-Religiosität nicht der profanen, der Religionsgemeinschaft der Massen gleicht, sondern derjenigen der Eingeweihten, die sich intensiver mit ihnen befassen. Diese Einweihungsmechanik durchläuft alles im Leben der Illuminaten, und wo wir es am besten sehen, ist die Programmierung der Gedankenkontrolle, die nichts weiter als ein systematisiertes, relativ entweihtes Einweihungsritual ist. Aber das ist trotz allem noch sehr eng mit dem Ritual verbunden. Gedankenkontrollprogrammierung und ritueller satanischer Missbrauch sind zwei Seiten der Medaille, die nicht getrennt werden können.

Es sagt uns, dass das Ziel der Illuminaten aus spiritueller Sicht ist, Götter zu werden. Sie glauben nicht an einen Gott, wie Juden oder Christen, sondern an die Vergöttlichung des Menschen:

„Das ultimative Ziel ihrer spirituellen Philosophie und ihres Sinns für Disziplin basiert auf ihrer Überzeugung, dass sie Götter werden, wenn alle Anweisungen vollständig sind. Dies ist Ihr wahres Endziel. Sie glauben an die Erlangung der Göttlichkeit – oder der illuministischen Philosophie – durch das, was sie Erleuchtung oder Erleuchtung nennen, woraus ihr Name stammt. “

Er erzählt uns, dass alle Illuminaten ihr ganzes Leben lang an Ritualen teilnehmen, zu im Kalender angegebenen Terminen und zu besonderen Anlässen. Tatsächlich treten ihre eigenen Geburten in der Regel im Rahmen von Ritualen sowie in der pränatalen Traumaprogrammierung auf.

Bei diesen Ritualen finden oft Opfer von Tieren und Menschen, Taufen von Blut, Einnahmen von Fleisch und Blutgetränken usw. statt. Svali hat Menschenopfer erlebt, erzählt uns aber, dass er vor allem Tieropfer gesehen hat.

„Der keltische spirituelle Zweig der Illuminaten glaubt, dass Macht in dem Moment übertragen wird, der Leben und Tod trennt. Sie führen Rituale mit Kindern oder sogar mit älteren Adepten durch, bei denen die Person gefesselt ist und ein Tier an ihnen verblutet wird. Der Glaube ist, dass die Person Kraft aus dem ausgehenden Geist [des Tieres] erhält, der in die Person „eintritt“. Es ist auch sehr traumatisch und schrecklich, dass ein Tier die Qual seines Todes auf sich hat. Was sie Ihnen mit anderen Worten sagen, ist „das wird Ihnen passieren, wenn Sie jemals sprechen“, was einen sehr starken Eindruck auf kleine Kinder hinterlässt.

Dieses Zitat zeigt sehr deutlich, wie Illuminati-Ritualismus mit Geheimhaltung verbunden ist, und dies alles wiederum, wie wir sehen werden, mit mentaler Programmierung durch Trauma. Diese tiefe Verbindung zwischen Ritual, Programmierung und Arbeitsweise ist der Schlüssel zum Verständnis der Illuminaten. Seine Art zu denken, die Welt zu verstehen, zu handeln, ist ein direktes Ergebnis seiner Rituale und seiner Programmierung. Wie wir bereits sagten, ist die Programmierung der Schlüssel zum Tresor, der all diese psychopathischen Mechanismen unterstützt. Dasselbe gilt für das Blutritual auf höchster Ebene, da Programmierung nichts anderes ist als die Systematisierung und Erweiterung des Rituals.

Ritual und Programmierung sind Schlüssel zu einem der Elemente, die wiederum für den Modus operandi der Sekte von zentraler Bedeutung sind, wie etwa die Infiltration, wie wir weiter unten sehen werden. All dies haben uns die „Experten“ für Religion, Mythologie, Anthropologie usw. nicht erzählt. Weil diese „Experten“ für Sie da sind, um alles gründlich zu verstehen und vor allem, um nicht zu verstehen, wie echte Machtreligion im Schatten funktioniert.

Andere Arten von Ritualen, von denen Svali zu uns spricht, bestehen darin, sie in eine Holzkiste zu packen und sie lebendig zu begraben, als wären sie eine Leiche. Oder mit verwesenden Leichen.

Diese einfachen Beispiele dienen bereits dazu, die ganze Welt der Einweihungen zu entmystifizieren und zu verstehen, inwieweit sie Teil eines psychopathischen Zwangsmechanismus, eines strukturellen Terrorismus sind.

„An den heiligsten Tagen werden auch Opfer gebracht. Ich habe gesehen, wie ein Tier vor meinen Augen „psychisch getötet“ wurde, und ich weiß nicht, wie ich erklären soll, was ich gesehen habe. Ich habe auch Menschenopfer gesehen, aber diese waren sehr außergewöhnlich (ich glaube, ich habe zwei oder drei Reales in meinem Leben gesehen, der Rest war eine Inszenierung). “

Es sei daran erinnert, dass Svali auf relativ niedrigem Niveau Teil der Sekte war und dass auf höheren Ebenen mehr Menschenopfer stattfinden.

Svali arbeitete auch sozusagen in einer täglicheren Programmierumgebung, programmierte auf den unteren Ebenen der Sekte und nicht so sehr in der spezifischeren Programmierung, die sie in der Intelligenz, der Armee oder der NASA entwickelten, um spezialisiertere Positionen wie Supersoldaten, hochrangige Politiker, Luxusprostituierte, „Präsidentenmodelle“ usw.

Die Ex-Illuminaten sagen uns, dass es üblich ist, im Alter von 12 Jahren eine einzigartigere Einweihungszeremonie abzuhalten, bei der die Mitglieder der Sekte den Führerräten vorgestellt werden. In diesem Alter hat die intensivste Programmierung, die Erstellung der Vorlagen grundlegender Veränderungen, bereits stattgefunden, obwohl die Traumatisierung und Programmierung während des gesamten Lebens der Mitglieder auch in Form spezifischer Verstärkungen fortbesteht.

Er sagt, es sei eine Ehre, an dieser Zeremonie teilzunehmen, bei der sie erneut traumatisiert sind und sich verpflichten, ihren Führern ein Leben lang zu gehorchen. Mitglieder, die wiederum in ihren Alter-Systemen verinnerlicht werden, wie wir später sehen werden. Dies ist ein weiteres Detail, das uns zeigt, inwieweit die gesamte Illuminatenwelt auf Angst und Trauma basiert, wie die Illuminaten nichts weiter als eine sehr hoch entwickelte und verfeinerte Terrororganisation sind, die Terror, Sadismus und Masochismus gemacht hat. eine Kunst

Im Falle der Führer findet diese Einweihungszeremonie der 12 Jahre, so Svali, in den Abwasserkanälen des Vatikans statt. Sie nahm an einer dieser Zeremonien teil. Sie sagten ihm, es sei ein sehr wichtiges Siegelritual. Zuvor verbrachte er einige Tage bei seinem deutschen Vater.

Es fand in einem unterirdischen, runden Raum unter dem Vatikan statt. Um dorthin zu gelangen, musste man 13 Räume mit ebenfalls runden Katakomben durchqueren. Zu diesem Anlass nahmen sie die Mumien dieser Katakomben und stellten sie in jeden der 13 Räume. Sie sagten:
„Dies sind die Geister der Väter, die die Zeremonie beobachten.“

Wir nehmen an, dass diese 13 Mumien die Vorfahren der 13 wichtigsten Linien oder herausragenden Figuren der Sekte im Laufe der Geschichte sind.

In der Mitte des Raumes befand sich ein großes Personal und darauf ein Tisch. An der Zeremonie nahmen neben Svali auch zwei weitere Kinder und drei Erwachsene aus der Kirche teil. Es war eine Siegelzeremonie dieser 6 Personen. Laut Svali war es, um eine bestimmte Position in der katholischen Kirche zu erreichen, auch notwendig, diese Zeremonie zu durchlaufen, wie dies bei diesen drei Erwachsenen der Fall war.

Es sagt uns, dass der deutsche und der französische Vater auch bei der Zeremonie anwesend waren. Wir wissen aber nicht genau, ob er uns von seinem leiblichen Vater erzählt, der tatsächlich ein Deutscher war oder bildlich von den „Vätern“ der Illuminaten. Nun, in der „Familie“ gibt es eine komplexe Struktur, in der bestimmte Menschen als „Eltern“ oder „Onkel“ gelten, ohne biologisch zu sein. Insofern dreht sich alles um die Verwirrung der Schutz- und Missbrauchsfunktionen der Eltern und die Fortsetzung dieser Verwirrung in anderen Machtfiguren. Und kurz gesagt, um die Angst auf eine Weise zu sublimieren, die respektiert, gehorcht, anbetet, vergöttert usw., die Sie erschreckt. Freud hat uns darüber berichtet, als Jude und guter Kenner des Alten Testaments.

Nach der Zeremonie war der Tisch auf dem Stab schwarz, ein sehr dunkler und heller Stein oder Glas, den Svali noch nie gesehen hatte, vielleicht Obsidian oder Onyx. Der Tisch hatte goldene Kanäle, um Flüssigkeiten zu sammeln. In die Mitte des Tisches stellten sie ein Kind, etwa 3 oder 4 Jahre alt, möglicherweise unter Drogen, weil es sehr still und still war. Und dieses Kind wurde geopfert. Svali erzählt uns, dass es die schrecklichste Erfahrung war, die er jemals gemacht hat. Der Henker war scharlachrot gekleidet und sprach Lateinisch und sagte laut Svali etwas Ähnliches:

„Wir bitten Sie, dieses Opfer anzunehmen, das wir heute bringen. Dieses Opfer wird die Zeremonie besiegeln. “

Dann näherten sich die Versiegelten, die drei Kinder und die drei Erwachsenen der Kirche dem Mann, der scharlachrot trug, knieten sich vor ihn, küssten einen goldenen Ring, den er trug, und schworen der Neuen Weltordnung die Treue fürs Leben. Sie mussten auch Treue schwören zu „Wer kommt“. Dann wurde ihnen gesagt:

„Dass dir dasselbe oder etwas Schlimmeres passiert, falls du diesen Eid brechst.“

Hier sehen wir noch einmal den Schlüssel zum Opfermechanismus. Derjenige, der daran teilnimmt, muss Zeuge des Todes des Opfers sein, denn das Ritual wird durchgeführt, um ihn lebenslang zu terrorisieren, um ihn zu zwingen, blind seinen Vorgesetzten zu gehorchen und das Geheimnis von allem zu bewahren, was er sieht, hört und tut. Die Mechanik ist die gleiche wie immer in der menschlichen Kultur von Anfang an: das Opfer von Blut, Terror, Bedrohung, Bestrafung. Nur hier, umgeben von mehr Glamour, weil es sich um die mächtigsten Menschen auf dem Planeten handelt, und an dem aus ritueller und opferorientierter Sicht wichtigsten Ort, so wie es die Katakomben des Vatikans sind. Was wir draußen sehen, ist nur das sichtbare Gesicht. Aber was alles stützt, der Tresorschlüssel, der das gesamte System stützt, bleibt das Menschenopfer in der Kanalisation.

Greg Szymanski, der Gesprächspartner von Svali in dem Interview, in dem er diese Zeremonie im Vatikan erzählte, sagt, dass dies völlig mit dem übereinstimmt, was eine Italienerin namens Maria Vendital ihm in den frühen 1980er Jahren sagte, die kurz darauf durch Springen Selbstmord begangen hatte von den Dächern des Vatikans. Vendital teilte Szymanski mit, dass er den Illuminaten, zu denen er als Nachfahre einer reichen Familie aus Norditalien gehörte, nicht entkommen könne. Was uns vermuten lässt, dass es sich um ein Programm handelte, in dem sie ein Selbstmord-Unterprogramm aktivierten, nachdem sie unangenehme Geheimnisse enthüllt hatten.

Svali erzählt uns auch von bestimmten Perioden des Jahres, wie Weihnachten oder der Karwoche, in denen Familienfeiern besonders durch das Doppelspiel gekennzeichnet sind, das die Sekte auszeichnet. Sie feiern traditionelle Feste, aber gleichzeitig machen sie alle Arten von profanatorischen und blasphemischen Ritualen, die die dissoziative Programmierung und Verachtung derer verstärken, die diese Traditionen, Zeremonien, Symbole usw., insbesondere das Christentum, das ihr größter Feind ist, schätzen. Zum Beispiel führen sie profanatorische Rituale der christlichen Geburt oder Kreuzigung durch, oder der Weihnachtsmann missbraucht Kinder oder sie opfern sie unter einem Weihnachtsbaum.

Dieses doppelte Spiel, diese doppelte Moral ist von zentraler Bedeutung für das Verständnis der Illuminaten, bezieht sich aber letztendlich auf das, was immer zwischen den Kasten der Machtreligion und den profanen Gesellschaften existiert hat. Und wie wir sehen werden, ist es auch von zentraler Bedeutung, Dissoziation zu erzeugen und damit den Grundstein für das zu legen, was der Schlüssel in der Arbeitsweise der Illusati ist: die Infiltration.

Das Doppelspiel mit den christlichen Symbolen, aber auch mit allen Arten von Symbolen, wie patriotisch, national, ehelich usw., ist von zentraler Bedeutung, weil es sie zu Auslösern der mentalen Dissoziation macht, so dass sie in bestimmten Kontexten wieder auftauchen Der Programmierte weiß, wie er sich von einer Änderung zur nächsten bewegt, wie es das Skript vorschreibt.

Sie werden so zu perfekten Infiltratoren, die ihre eigenen Lügen mit Inbrunst glauben, weil sie sich tatsächlich in dissoziativen und amnestischen Trances gegenüber anderen Ältern befinden. Sie sind die meisten von ihnen, Dr. Jekyll und Mr. Hyde, aber dies galt für Politik, Geheimdienste und Spektakel.

Dies erklärt unseres Erachtens die Episode, in der Bill Gates in einem öffentlichen Akt erklärte, dass sie die Weltbevölkerung durch den Einsatz von Impfstoffen reduzieren könnten, wenn sie „einen sehr guten Job machen“. Wir gehen davon aus, dass es sich bei Gates um einen Illuminaten und einen Multiplikator handelt, und in diesem Moment hatte er einen kleinen Programmierfehler, sodass einer seiner öffentlichen Änderungen mit einem anderen verschmolzen ist. Der philanthropische und der eugenistische und genozidale Wandel, die aufgeteilt werden sollten, verschmolzen für einen Moment. Sie gaben ihrem Programmierer wahrscheinlich einen Touch und mussten später eine „Verbesserung“ durchlaufen.

Wie wir bereits sagten, hat Svali in diesen Ritualen Phänomene erlebt, die er nicht rational erklären kann:

„Als ich Teil dieser Gruppe war, habe ich Dinge gesehen, von denen ich glaube, dass sie nicht rational erklärt werden können, die mir Angst einjagen und von denen ich nur sagen kann, dass sie eine Kombination aus sektiererischer Gedankenkontrolle, Drogenstimulation, Hypnose und so etwas sein können echte dämonische Aktivität. „

Svali sagt uns, dass die Illuminaten glauben, dass es andere spirituelle Dimensionen gibt und dass, um mit ihnen in Kommunikation zu treten, Portale zu öffnen oder zu schließen, Kreise zu „versiegeln“, Opfer notwendig sind. Die frühere Illuminati sagt, sie habe an Ritualen teilgenommen, bei denen sie die Kanalisierung von Geistern miterlebte, oder an anderen, bei denen sie hörte, wie seltsame Stimmen von bestimmten Teilnehmern kamen usw.

„In der verborgenen Welt glaube ich, dass es Dämonen gibt, dass sie real sind und dass sie eine spirituelle Hierarchie haben, dass die Hierarchie der Sekte versucht, auf der physischen Ebene nachzuahmen. Es gibt minderwertige Fürstentümer und Dämonen, und sie kontrollieren die Portale, die zu anderen spirituellen Dimensionen führen und auf die zugegriffen werden kann, was für den Menschen NICHT ZUSTÄNDIG ist. Dies ist für die Menschen, die es tun, äußerst destruktiv. “

Er sagt uns, dass in diesen Ritualen oft christliche Symbole verwendet werden, im umgekehrten Sinne aber profanatorisch. Wir bestehen darauf, dass das Interessante daran ist, dass dies Teil der mentalen Programmierung ist, in der die Dissoziation von Änderungen des entgegengesetzten Zeichens verfolgt wird:

„Einige Gruppen benutzen die Schrift in einem negativen Sinne oder programmieren Kinder, um christliche Symbole und Theologie zu hassen. Andere Gruppen werden die amnestische Front ermutigen, einen christlichen Lebensstil anzunehmen, während die hinteren die Entscheidungen, die die Front getroffen hat, zum Rücktritt zwingen und lästern, um die beiden Gruppen noch mehr zu trennen. „

Hier sehen wir, was wir gesagt haben. Das profanatorische Ritual ist kein einfacher Hassakt gegen andere Gruppen, Christen oder Patrioten, die ihre Symbole lästern. Es ist in der Tat Teil der Programmierung und der Unterteilung von Änderungen, so dass Barrieren zwischen ihnen entstehen und jede von ihnen besser für sich funktioniert.

Aber das Interessante ist, dass wir hier wieder sehen, wie es eine Korrelation zwischen der Mikroskala des Verstandes des Programmierten und der Makroskala der Gesellschaften gibt, zu denen sie gehören. In der Tat sind die Scharniere programmiert, die die Illuminati-Sekte und die profanen Gesellschaften artikulieren. Diejenigen, die in der Öffentlichkeit die künstliche Paranoia der Eliten projizieren und sie so in zunehmend verwirrte, sadomasochistischere, perversere, künstlichere Gesellschaften verwandeln.

In Bezug auf das Alien-Thema sagt Svali dasselbe wie Cathy O’Brien, die im Rahmen der mentalen Programmierung als Deckmantel im Rahmen einer Desinformationsstrategie verwendet wird:

„Ich habe noch nie einen Außerirdischen oder Außerirdischen gesehen. Ich habe einige Programme gesehen, die verwendet wurden, um GLAUBEN zu lassen, dass Menschen Außerirdische als Deckmantel für die Programmierung sehen, falls sie sich erinnern. Keiner der Chefausbilder, die ich getroffen habe, oder andere Leute in Regierungsräten glaubten an Außerirdische, obwohl ich nie nach diesem Thema gefragt habe. Mein persönlicher Glaube ist, dass das Reptilien-Thema in der Tat das Ergebnis des Dämonischen ist. Ich habe Metamorphosen und andere Dinge gesehen, die durch dämonischen Einfluss verursacht wurden … „

Er glaubt jedoch, dass die Metamorphose auch auf die verwendeten Medikamente, die kollektive Hysterie und im Allgemeinen auf den rituellen Kontext zurückzuführen sein könnte.

Wie Svali uns sagt, ist es schwierig, die rituelle Dimension von der der Programmierung zu trennen. Dies ist wichtig, um zu verstehen, dass Wissenschaft und Technologie in einem rituellen, initiativen, magischen, mystischen usw. Rahmen eingeschrieben sind. Der Gegensatz zwischen Wissenschaft und Religion ist nichts anderes als eine Nebelwand, so dass diese enge Verbindung nicht verstanden wird. Und genau durch das Studium von Mind-Control-Programmen und ihrer Verbindung mit Ritualen verstehen wir, dass die Wissenschaft in all diese politisch-religiösen Mechanismen eingeschrieben ist, die letztendlich eine hierogamisch-opfernde Mechanik sind.

Diese offensichtlichen Widersprüche gelten nicht für die Illuminaten, insbesondere nicht für diejenigen, die die Sekte leiten, oder für diejenigen, die den Umfang der Programmierung kennen, wie es bei Svali der Fall ist und wie die Programmierung in Rituale eingebettet ist. Die ehemaligen Illuminaten sagen uns daher zunächst, dass Wissenschaft, Technologie, Verhaltenspsychologie usw. für sie sehr wichtig sind. Und dann bekräftigt er etwas, was widersprüchlich erscheinen mag, dass der spirituelle Bereich (rituell, dämonisch) noch wichtiger ist:

„Aber die Illuminaten sind in erster Linie nicht wissenschaftlich, sondern spirituell. Das wahre Fundament der Gruppe ist das Okkulte. Und sie geben sich große Mühe, diese okkulten Überzeugungen in die [mentalen] Programmiersysteme ihrer Leute einfließen zu lassen. “

Opferritual von Illuminati-Satanisten
Opferritual von Illuminati-Satanisten [2]


MENTAL CONTROL PROGRAMMIERUNG DURCH TRAUMA

Wir haben es bereits gesagt: Rituale und Programmierung sind zwei Seiten derselben Medaille. Einige verstärken die anderen. Sie ergänzen sich. Programmierung ist nichts anderes als eine systematischere Form des Rituals. Psychologie, Naturwissenschaft, Technik, aber immer der Ritualmechanik unterworfen. Anspruchsvoller und sublimierter Terrorismus, auf dem alles aufrechterhalten wird.

Alle Illuminaten unterliegen in irgendeiner Form der Programmierung. Der Ausdruck könnte nicht passender sein. Die Programmierung macht sie zu Objekten, objektiviert sie, macht sie zu Robotern, die der Agenda entsprechen, ob bekannt oder nicht, verstanden oder nicht, geteilt oder nicht.

„Die meisten Leute, die ich unter den Illuminaten getroffen habe, waren ziemlich fragmentiert (sie hatten Persönlichkeiten getrennt) (tatsächlich fällt niemandem ein, der in gewissem Maße nicht dissoziativ war).“ Selbst die Führer, so sagt Svali, müssen gehen von Zeit zu Zeit zu „Reinforcement Programming“ – oder „Tuning Up“ -Sitzungen:

„Sogar lokale und regionale Führungskräfte gehen alle zu regelmäßigen Zeitplänen für die Verstärkung …“

Wie wir gesehen haben, sind die Grundwerte der Illuminaten Geheimhaltung, Doppelspiel, Gehorsam, Loyalität gegenüber der Gruppe, Kampfgeist und Herrschaft, Rivalität, Verachtung der Schwachen usw. Sie leben und müssen in einem pathologischen Zustand leben, in einer Art Paranoia, in der niemand vertrauenswürdig ist, und sie versuchen ständig, dem Nachbarn auf den Nacken zu treten.

All dies würde ohne die fundamentale Wirkung der Traumaprogrammierung nicht aufrechterhalten werden . Deshalb sagt uns Svali, dass sie gezwungen sind, sich einer Verstärkungsprogrammierung zu unterziehen, wenn sie in einigen Mitgliedszeichen feststellen, dass sie all diese „Werte“ in Frage stellen. Wenn Sie nicht an unsere Werte glauben, machen Sie sich keine Sorgen, wir werden Sie dazu bringen, ja oder ja zu glauben.

Tatsächlich gibt Svali an, dass sie ihr ganzes Leben lang programmiert werden. Mit anderen Worten, nur durch die Unterdrückung des Terrors ihrer Rituale und des Traumas der Programmierung können sie den Zusammenhalt der Gruppe, die generalisierte Paranoia, aufrechterhalten, ohne zu hinterfragen, Massenmord an den Schafen bei ihren Angriffen unter falscher Flagge, Pandemien Labor, geotechnische „Naturkatastrophen“ usw.

Wir müssen darauf bestehen, alle oder praktisch alle Illuminaten sind dissoziiert, sie sind vielfältig, ihre rechten Hände wissen nicht, was ihre linken Hände tun. In der Tat kommt der Name „erleuchtet“ von einem ekstatischen Zustand hoher geistiger Dissoziation, der unter der Wirkung eines sehr intensiven Traumas erreicht wird. Und diese Psychopathen regieren uns, weil sie glauben, dass sie überlegen sind …

In jedem Fall, so Svali, ist dies in den Illuminati-Kuppeln, obwohl sie auch dissoziativ programmiert werden, nicht dasselbe wie das der übrigen Mitglieder:

„Für die Top-Führungskräfte wird ein systematisches Experimentieren mit Gedankenkontrolle oder Implantaten aufgrund des damit verbundenen Risikos NICHT verwendet. Diese Kinder und Erwachsenen sind ebenfalls dissoziativ, durchlaufen jedoch ein spezielles Programm, das sich von den unteren Niveaus unterscheidet. “

Vorsätzliche Programmierung beginnt oft vor der Geburt. Es ist jedoch wichtig zu verstehen, dass es sich bei allen Illuminaten um kontextbezogene Programmierung handelt und dass die Umgebung, in der sie leben, in enormer Weise zur absichtlichen Programmierung beiträgt. Familien, Freunde, Arbeitsumgebungen usw .; Die Illuminaten können mehr Zeit verbringen und haben zweifellos intensivere Erfahrungen, unter anderem Illuminaten, und dies ist auch Teil der Programmierung.

Svali erzählt uns, dass sie als Kinder in Umgebungen leben, in denen eine klare Trennung zwischen „Tag“ – und „Nacht“ -Aktivitäten besteht:

„Oft ist das Kind in einer familiären Umgebung aufgewachsen, in der Verlassenheit während des Tages mit gestörten Elternfiguren einhergeht. Das Kind lernt bald, dass die Nächte und die Aktivitäten der Sekte die wirklich wichtigen sind. Das Kind kann tagsüber vernachlässigt oder sogar misshandelt werden. und es wird nur im Bereich der Sekte als besonders behandelt, oder die Eltern achten darauf. Es kann sich um sehr junge Veränderungen im Kern oder in einzelnen Teilen des Kerns handeln, die sich „unsichtbar“, verlassen, abgelehnt, der Liebe oder Aufmerksamkeit unwürdig oder gar nicht würdig fühlen, wenn sie nichts im Dienste der “ Familie ».«

Da es sich bei den Illuminati-Eltern und Erwachsenen fast immer um mehrere handelt, werden die Kinder in einer sehr verwirrenden, inkohärenten Umgebung großgezogen, was sie zu mehreren neuen Kindern macht, die alle mit Traumaprogrammen kombiniert werden. All dies ist Teil dessen, was wir als kontextuelle Programmierung bezeichnen können. Aber jetzt ist das Wichtigste, „absichtliche Programmierung“.

Im weiteren Verlauf beginnt die absichtliche Programmierung unter den Illuminaten häufig vor der Geburt:

„In der Sekte sind pränatale mentale Trennungen bekannt, da der Fötus aufgrund eines Traumas sehr anfällig für [mentale] Fragmentierung im Bauch ist. Dies geschieht normalerweise zwischen dem siebten und neunten Monat der Schwangerschaft. Techniken wie das Aufsetzen von Kopfhörern auf den Bauch der Mutter werden verwendet, bei denen laute und laute Musik gespielt wird (wie einige moderne Klassiker oder sogar Wagners Opern). Schweres Gestein wird auch bei hohem Volumen verwendet. Andere Methoden sind, die Mutter dazu zu bringen, Bitterstoffe aufzunehmen oder den Fötus im Mutterleib anzuschreien. Eine andere Möglichkeit ist, dass sie der Mutter auf den Bauch schlagen. Es ist auch möglich, dass sie leichte Stöße auf den Bauch ausüben, insbesondere wenn die Frist nahe ist, und dies kann zu einer vorzeitigen Entbindung führen. oder sicherstellen, dass das Baby an einem bestimmten Feiertag geboren wird. Es ist auch möglich, dass sie der Mutter bestimmte Medikamente verabreichen, die eine Geburt verursachen, wenn gewünscht wird, dass die Geburt zu einem bestimmten Zeitpunkt stattfindet. “

Hier sehen wir wieder eine sehr tiefe Verbindung zwischen Programmierung und Ritual. Auf höchster Ebene werden Kinder zu bestimmten Zeitpunkten im Rahmen von Hieroga- und Opferritualen gleichzeitig mit bestimmten astralen Konstellationen gezeugt oder geboren.

Als Babys werden sie jeglichem Missbrauch ausgesetzt, um ihren Geist zu zersplittern: Vergewaltigungen, Sodomisierungen, Fellatio mit Genitalorganen, Fingern oder Gegenständen, sanften Elektroschocks an Fingern, Genitalien, rituellen Genitalschnitten usw. All dies mit der Absicht, dass die Dissoziation beginnt, bevor sich das Ego bildet.

Das Interessante ist, dass diese mentale Dissoziation, wie wir sie bereits vorangetrieben haben, im Kontext einer parallelen Dissoziation der Räume, Szenarien, Bereiche stattfindet, in denen sie stattfindet, so dass die Mitglieder der Sekte eine Realität sehr tief verinnerlichen scharf geteilt zwischen der Illuminaten- und der Nicht-Illuminaten-Welt, zwischen der „Familie“ und dem menschlichen Vieh.

Dies entspricht der Bedeutung der Infiltration für sie. Sie sind permanent infiltriert. Sie sind zwei Dinge gleichzeitig. Sie gehören zu den Gesellschaften, in denen sie leben, und gleichzeitig zur Geheimgesellschaft. Deshalb gibt es eine sehr tiefe Verwandtschaft zwischen den Illuminaten und den Juden, und viele von ihnen sind es tatsächlich. Deshalb ist die Tätigkeit der Intelligenz, der Spionage, für sie von zentraler Bedeutung. Sie sind Meister der Verkleidung, der Maske, der Interpretation, der Heuchelei.

„Erwachsene verlassen oder vernachlässigen Kinder absichtlich während des Tages und nehmen sie dann, säubern sie, achten auf sie, bereiten sie auf ein Ritual oder ein Gruppentreffen vor. Dies geschieht so, dass das Kind die Nachtsitzungen mit „Liebe“ und Aufmerksamkeit in Verbindung bringt und so dazu beiträgt, die Sekte oder die „Familie“ miteinander zu verbinden. Dem Kind wird beigebracht, mütterliche Fürsorge mit ritueller Hilfe zu verknüpfen und Sektentreffen mit Sicherheitsgefühlen zu verknüpfen. “

Svali erzählt von einer Reihe von „Disziplinierungsstufen“, die Kinder schrittweise durchlaufen, bis sie treue Diener der Sekte werden: „Nicht brauchen“, „nicht wollen“, „nicht wollen“, „Überleben der Stärkeren“. „Der Code der Stille“ usw.

Da das Kind ein oder zwei Jahre alt ist, wird es für längere Zeit in einem Raum ohne Reiz, ohne Essen oder Trinken ausgesetzt und isoliert, was es erschreckt und in kritische Zustände führt. Dann stellt der Ausbilder die Rolle des „Retters“ in Frage, derjenige zu sein, der ihn als Mitglied der „Familie“ „gerettet“ hat.

Die Mechanik ist immer die gleiche: die natürlichen Bindungen aufbrechen und künstlich neue Verbindungen zur Sekte herstellen. Es ist die gleiche Mechanik, die sie auf politischer und sozialer Ebene anwenden. Sie transformiert die Ordnung von Situationen des technischen Chaos und von Krisen und schafft Probleme, um vorgefertigte Lösungen zu rechtfertigen. Es gibt eine sehr tiefe Verbindung zwischen dem, was er auf der Mikroskala und der Makroskala tut, zwischen seinen unmoralischen, unmenschlichen Experimenten, seinen Blutopfern und dem, was sie später in Gesellschaften im Allgemeinen tun. Deshalb ist das Ritual von Sex und Blut so wichtig, weil es das Labor ist, in dem diese herzlosen Sadisten proben, was sie dann auf politischer und sozialer Ebene tun.

Die Spaltungen des Nervenkerns treten zwischen 18 Monaten und 3 Jahren auf. Svali sagt uns, dass für diese Trennungen mindestens eines der Eltern oder Betreuungspersonen teilnehmen muss, da sie nicht nur ein physisches, sondern vor allem ein psychisches Trauma erfordern. Die Abstände des Kerns sind wie Veränderungen, aber stärker, die als Schablonen dienen, um aus ihnen Systeme von Veränderungen zu schaffen. Laut dem Ex-Programmierer treten bis zu 8 Kerntrennungen auf.

„Überleben der Stärkeren“ ist ein zentrales Thema in der Illuminati-Indoktrination. Es geht darum, die perversen Mitglieder zu Henkern zu machen. Sie tun dies mit allen Mitgliedern. Sie machen es ab 2 Jahren mit anderen Kindern, die gleich alt oder etwas kleiner sind. Der Ausbilder schlägt dieses Opferkind lange und heftig und befiehlt dann dem Kind, sich indoktrinieren zu lassen, dh dem Henkerkind, ihn ebenfalls zu schlagen. Wenn der Henker sich weigert, wird er schwer bestraft oder geschlagen, bis er erfährt, dass der einzige Weg, die Schläge loszuwerden, darin besteht, das andere Kind zu schlagen. Schlagen oder getroffen werden. Töte oder werde getötet. Das ist die Illuminati-Philosophie. Darauf basiert alles. Egal was normale, gesunde, menschliche Menschen tun, sie werden immer weiter gehen.

Mit anderen Worten, sie erzeugen eine Grenzsituation, in der es nur möglich ist, Opfer oder Henker zu sein, und machen so die Mitglieder der Sekte oder besser die verschiedenen Veränderungen der Multiples, aus denen die Sekte besteht, zu Henkern und Opfern, ja oder ja . All dies mit der Verstärkung des Erwachsenen als Vorbild für unerbittliche Henker, normalerweise pathologische Sadisten, die es genießen, hilflose Kinder zu schlagen. Was Kinder, die indoktriniert werden, am Ende für etwas Normales, Natürliches halten. Dies erfordert natürlich viele Opferkinder, die sich mit ihren NGOs in Kriegen, Migrationskrisen, „Naturkatastrophen“ usw. versammeln.

Es sollte beachtet werden, dass all diese Übungen dissoziierte Veränderungen hervorrufen, die spezifisch für die verschiedenen Fähigkeiten indoktriniert werden, während andere Veränderungen traumatische Erinnerungen ansammeln und unterteilen. Das gleiche wie in Gesellschaften.

Ein interessantes Thema ist, dass eine dieser Spezialisierungen, über die Svali spricht, die zwischen kognitiven und emotionalen Veränderungen ist. Kognitive Veränderungen gelten in der internen Hierarchie gegenüber emotionalen als „überlegen“, so dass die ersteren ihre Gefühle an die letzteren „weitergeben“. Dann geht es darum, Spaltungen und Konflikte zwischen ihnen zu erzeugen, damit sie nicht als Teil desselben Systems erkannt werden.

Einerseits akademische Altäre, Wissenschaftler, Geschäftsleute und andere depressive, marginalisierte, arbeitslose, alkoholische, selbstmörderische Altäre … Das Gleiche gilt in dissoziierten Köpfen und in unstrukturierten Gesellschaften. Und umso mehr unstrukturierte Gesellschaften. Es scheint klar, wie die Formel lautet, eine unstrukturierte Gesellschaft zu schaffen.

Das Interessante ist, dass die Sozialmechanik sehr ähnlich ist. Tatsächlich sind wir davon überzeugt, dass diese mentale Programmierung der Schlüssel zum Verständnis des Social Engineering und der zentralen Rolle ist, die bestimmte Figuren in diesem Engineering spielen, wie z. B. Hollywoodstars und Hollymusic, auf die gleiche Weise wie zu anderen Zeiten mit religiösen, heroischen, legendären Figuren. Die Programmierung der Gedankenkontrolle durch Trauma ist für die hollycapitalistische Religion das, was das Opferritual für heidnische Religionen war.

Svali sagt uns, dass die mentalen Strukturen des Programmierten immer eine Art Hierarchie zeigen. Mit anderen Worten, manche Veränderungen sind wichtiger als andere, manche herrschen über andere, manche sind anders und andere gehorchen. Und es sagt uns, dass diese mentale Hierarchie der der Sekte entspricht, die, wie wir gesagt haben, sehr hierarchisch ist. An einer anderen Stelle sagt er uns, dass die programmierten „dazu neigen, ihre Täter zu verinnerlichen“. Oder dass „[diese] inneren Gruppen [von Älteren] in etwa mit denen der Außenwelt korreliert sind“.

Zusammenfassend passiert, dass die mentale Struktur der Programmierten auf Mikroebene das Ergebnis einer ganzen Reihe von Erfahrungen, Ritualen, Traumatisierungen, Programmierungen, Skripten, Filmen, Inszenierungen usw. auf Makroebene ist. Mit anderen Worten, es besteht eine Korrespondenz zwischen dem mentalen System dieser Programme und den Gesellschaften, die sie hervorbringen, insbesondere der Illuminati-Sekte. Aber auch unter den programmierten und profanen Gesellschaften, die nur auf einer weichen Ebene programmiert sind. Die dissoziierten Münzstätten der Programmierten reiten auf beiden Welten, sie artikulieren sie. Daher spielen sie eine so wichtige Rolle als Vermittler untereinander und wandeln die Programmierung sanft in profane Gesellschaften um, entsprechend den Interessen dieser hart initiierten, geheim programmierten Gesellschaften.

Ein weiteres interessantes Thema ist die Bedeutung des Rituals im weitesten Sinne des Wortes, des Szenischen, des Visuellen, des Kinematografischen, des Dramatischen. Wenn die Illuminaten so viel mit dem Ritual, mit Inszenierungen, mit Drehbüchern und Filmen arbeiten, dann ist alles mit der traumatischen Dimension beladen, weil sie mit diesen Fiktionen den Verstand der Programmierten formen und so Realität aus Fiktion erzeugen. Alle diese Mechanismen machen sie wieder zu Meistern der Inszenierung, des Angriffs unter falscher Flagge, der Laborpandemie, der Farbrevolution usw. Was sie die ganze Zeit tun, ist, die schwarze Magie ihres Geschlechts und ihrer Blutopfer auf alle Gesellschaften anzuwenden, die wiederum in den vorherrschenden Gedanken indoktriniert sind, um diese Mechanik nicht zu verstehen.


Illuminati-Satanisten tanzen um die
                        satanistische Pyramide, den Fünfstern und ein
                        Babyopfer, das von oben her zuschaut
Illuminati-Satanisten tanzen um die satanistische Pyramide, den Fünfstern und ein Babyopfer, das von oben her zuschaut [3]


Ein weiteres Programmierproblem ist der „Code of Silence“. Sie zwingen die Kinder, zu sagen, was sie gesehen haben, nachdem sie an Ritualen oder Gruppentreffen teilgenommen haben. Und dann werden sie streng dafür bestraft, bis sie diejenigen, die lehren, still zu bleiben, zu distanzieren. Dies geschieht wiederum mit Ritualen, bei denen sie lebendig begraben werden, manchmal mit Überresten von verfallenen Leichen oder durch Ertrinken. Oder sie setzen sie dem „Tod des Verräters“ aus, Ritualen, bei denen sie andere Kinder langsam foltern, verbrennen oder häuten.

Auf jeden Fall erzählte Svali uns, dass er miterlebt habe, wie manchmal Gruppenmitglieder als Bestrafung geopfert wurden, wenn sie nicht so arbeiteten oder sich so verhielten, wie man es von ihnen erwartete. Zum Beispiel bei militärischen Übungen. Bezeichnenderweise geschah dies jedoch nur mit Mitgliedern der unteren Ebenen der Sekte, nicht mit Kindern der Führer.

In jedem Fall muss gesagt werden, dass ein Teil dieser Rituale inszeniert wird. Dies mindert jedoch nicht die Wirksamkeit bei stark beeinflussbaren Kindern. Dieselbe Mechanik, in der Realität und Fiktion verschmelzen, verwenden die Illuminaten, um Gesellschaften als Ganzes zu traumatisieren und zu programmieren, mit Angriffen unter falscher Flagge, holographischen Flugzeugen, Laborpandemien und Naturkatastrophen oder technische Unfälle, Krisenakteure usw.

Svali erzählt uns auch von der Programmierung, in der sie Metalle oder Juwelen verwenden, die als Preise gewonnen werden, wenn die verschiedenen Ebenen der Indoktrination gefördert werden. So werden verschiedene Metalle und Edelsteine ​​mit unterschiedlichen Bedeutungen beladen, sofern sie bestimmte Tests oder erlittene Traumata darstellen, und sie fungieren wiederum als Programmierauslöser und als Codes, die es ermöglichen, verschiedene Mitglieder zu erkennen, deren unterschiedliche Ebenen. Arbeit usw.

So werden im Rahmen dieses Programms „Familienjuwelen“ vererbt, die von einigen Nachkommen an andere weitergegeben wurden, soweit sie durch Missbrauch, Folter, Gehorsam, Loyalität, Geheimhaltung usw.

Dies sagt wieder viel darüber aus, woraus der Kapitalismus besteht. Wie wenig hat der kommerzielle Austausch mit dem Mythos des Bedürfnisses zu tun, von dem die dominierenden Ökonomen sprechen, und viel mit dem luxuriösen Konsum, den Werner Sombart mit dieser libidinös-aggressiven Dimension zu tun hatte. Was die kapitalistische Maschinerie bewegt, ist nicht das Bedürfnis, sondern die fortschreitende Umwandlung des Überflüssigen in „Notwendigkeit“, zuerst in ein offensichtliches Bedürfnis und dann in ein wirkliches Bedürfnis, sobald dies die Gesellschaft transformiert, was ihr verdecktes Ziel war.

Hinzu kommt die Programmierung von „Gehirnwellen“ im Alter von 8 bis 21 Jahren, die darin besteht, bestimmte Muster von Gehirnwellen in einen Zustand tiefer Trance zu versetzen. Svali sagt uns, dass dies komplex ist und nicht alle programmierten Kinder es bekommen. Diese Gehirnwellenmuster sind Alpha, Beta, Gamma, Delta, Epsilon, Phi, Theta, Omega usw. Jedes von ihnen bietet spezifische Merkmale für die Programmierung von Subsystemen von Änderungen mit besonderen Fähigkeiten für bestimmte Aktivitäten: Prostitution, fotografisches Gedächtnis, Mord, Selbstmord usw.

Svali erzählt uns auch von der militärischen Progamierung, was uns sagt, dass es für eine formelle Übernahme der Ansätze der Neuen Weltordnung wichtiger ist. Im Rahmen dieses militärischen Programms werden Konzentrationslager der Nazis inszeniert, in denen junge Menschen oder ältere Kinder als Wachen und andere jüngere Kinder als Gefangene auftreten. Auf diese Weise schaffen sie künstlich ein Umfeld des Gehorsams, des Missbrauchs, der Gewalt, der Bestrafung, der Verunglimpfung, der Demütigung usw. Sie bereiten die Illuminaten spielerisch auf die künftige (gesetzliche) Diktatur vor. Er sagt uns, dass sie in dieser Programmierung den Prinzipien des deutschen Nationalsozialismus und den Techniken der SS treu folgen, bis sie auch Deutsch verwenden. Die Illuminaten sind Nazis, aber verdeckt … im Moment. Auch in Bezug auf die Übernahme, die wir voraussichtlich in naher Zukunft sehen werden,

Es ist wichtig zu verstehen, dass Gedankenkontrollprogramme nichts anderes als eine verfeinerte Form von Opferritualen sind, und dies bezieht sich letztendlich auf die niedrigeren Überlebensinstinkte. Daher ist es sehr schwierig, eine Trennung zwischen all diesen Phänomenen herzustellen, die anscheinend alleine sind, sich jedoch auf die gleiche Mechanik beziehen, die wir als verfeinerten, ritualisierten, programmierten Sadismus usw. Bezeichnen können.

„Es gibt Kinder mit nur drei oder vier Jahren, die in Pornofilmen verwendet werden und die geschlagen werden, bis sie verletzt sind, wenn sie sich weigern, zu gehorchen. Es gibt Kinder von ein paar Jahren, die gezwungen sind, Brutalitäten zu bezeugen, ihnen dann einen Stock zu geben und ihnen zu sagen, sie sollen das Opfer selbst schlagen, sonst werden sie geschlagen. Der Junge zögert, will es nicht tun, und die Erwachsenen schlagen ihn, bis er geht, mit Tränen im Gesicht, und obwohl er nicht sein Wille ist, tut er, was die Erwachsenen ihm sagen. Das ist von unglaublicher Grausamkeit. “

Svali erzählt uns auch über die Entmenschlichungstechniken, die wir bereits von anderen Ex-Illuminaten kennen:

„… ein etwas älteres Kind mit einem elektrischen Hundehalsband im Nacken sehen, das schockiert ist, als es versucht zu“ fliehen „und wie ein Tier behandelt wird, während Erwachsene und andere ältere Kinder ihn umgeben und über ihn lachen Kind nähert sich einem Busch und erbricht Angst und Ekel gegen sich selbst. „

Zu der Zeit, als sie Programmiererin war, erzählte sie uns, dass alle Kinder Mörderalters programmiert hatten. Er erklärt eines dieser Programmierprotokolle. Zuerst sperren sie das Kind, wenn es ungefähr 2 Jahre alt ist, in einen elektrifizierten Käfig und setzen es Erschütterungen aus. Dann nehmen sie ihn raus, geben ihm ein Kätzchen und befehlen ihm, seinen Hals zu verdrehen. Normalerweise lehnt das Kind dies ab. Dann steckten sie ihn wieder in den Käfig und setzten den Stromschlag fort. Sie nehmen es wieder heraus und befehlen ihm, dem Kätzchen den Hals zu verdrehen. Und das Kind wird es auch nur ungern tun, um nicht erneut gefoltert zu werden. Folter oder gefoltert werden, das ist die hohe Philosophie der Illuminaten.

Die Programmierung wird im Laufe der Jahre mit wachsenden Tieren fortgesetzt, wenn Kinder wachsen. Manchmal machen sie es mit Inszenierung oder virtueller Realität. Aber manchmal tun sie es mit echten Kindern, die als „opferfähig“ („entbehrlich“) gelten.

Mit 8 oder 9 Jahren wissen sie normalerweise, wie man mit Waffen umgeht, nach einem fortschreitenden Prozess von Virtual-Reality-Training, Inszenierung, Schusswaffen usw. Im Rahmen dieses Programms führen sie auch ähnliche Kämpfe wie die Gladiatoren, an denen hohe Sektenmitglieder als Zuschauer teilnehmen. Dies alles im Rahmen der spezifischen Programmierung von Kriegern, die ihre Programmierer oder Controller bedenkenlos bedienen. Svali erzählt uns, dass sie auf diese Weise mit den deutschen Illuminaten programmiert wurde, die besonders kalt und sadistisch sind, ein Beispiel für den Rest der Sekte.

Svali erzählt uns von dem Programm der „Nähe zum Tod“, das in der Tat aus der Antike stammt, unter dem Namen „Auferstehung“:

„Ein kleines Kind von ungefähr 2 oder 3 Jahren ist in einer versteckten Zeremonie schwer traumatisiert. Er wird sexuell missbraucht, geschlagen, geschockt und sogar ertränkt und mit Drogen behandelt, um einen tödlichen Zustand herbeizuführen. Dann wird das Kind fast immer das Gefühl haben, an seinem Körper aufgehängt zu sein und auf den bewusstlosen Körper darunter zu blicken, dass es so lange gefoltert wurde, bis es dem Tod nahe ist. […]

An diesem Grenzpunkt werden sie ihren Kern („Kern“) tiefer nennen und ihn mit extremen Schmerzen ins Bewusstsein bringen. Dann werden sie Ihnen sagen, dass Sie eine Entscheidung treffen müssen: Sie müssen sich einer Art Tod stellen oder sich entscheiden zu leben, wenn Sie einen mächtigen Dämon einladen, hereinzukommen. Das Kind wird sich entscheiden zu leben. Der Teufel tritt ein, das Kind bleibt bewusstlos. Und dann wacht er mit sauberen Kleidern in einem bequemen Bett auf, das mit Heilsubstanzen gesalbt ist.

Dann wird er extrem schwach und zitternd sein, und eine sanfte, liebevolle, sanfte Stimme der Frau (oder des Mannes) wird dem Kind sagen, dass er gestorben ist, aber der Teufel hat ihn „wieder zum Leben erweckt“, dass er es bereits ist Diejenigen, die ihn „gerettet“ haben, verdanken ihr eigenes Leben und ihren Herzschlag. Dem Kind wird gesagt, dass, wenn er die dämonische Einheit auffordert, ihn zu verlassen, sie ihn in den Zustand der Todesnähe oder Todesangst zurückversetzt, in dem er sich befand, als er eintrat. “

Svali sagt, dass dieses Programm der Todesnähe auch auf Regierungsebene durchgeführt wird, was in der Tat auch Teil des Illuminati-Feldes ist, mit denselben Wissenschaftlern und Programmierern. Ein Beispiel dafür ist das Tulane Medical Center, bekannt als „Institut“, erzählt Svali.

Im „Institut“ sind die Opfer Misshandlungen, Folter, Drogen, sensorischen Entbehrungen, ohrenbetäubendem Lärm, Orientierungslosigkeit usw. ausgesetzt. und auch in einen Zustand gebracht, der dem physischen Tod nahe kommt. In diesen Erfahrungen beobachten sich diejenigen, die dieser Programmierung unterliegen, auch über ihren Körpern. Dann wird ihnen ähnlich gesagt, dass sie sterben:

In diesem Moment wird ein Ausbilder eintreffen und ihm immer wieder mit freundlicher und lohnender Stimme sagen: «Du verdienst es zu leben, ich werde dich nicht sterben lassen. Du schuldest mir das Leben. Dann geben sie wiederholt aufgezeichnete Nachrichten wieder, die das zukünftige „Schicksal“ des „Subjekts“ in der „Familie“ usw. beschreiben. Schließlich wird es dem Subjekt langsam ermöglicht, aufzuwachen, aus der Bewusstlosigkeit herauszukommen und ständig aufgezeichnete Nachrichten zu hören, die besagen, dass er in seiner „Familiengruppe“ „wiedergeboren“ wird.

Svali litt als Kind in den 60er und frühen 70er Jahren unter dieser Programmierung und war dann Programmiererin im selben „Institut“, so dass sie uns beide Perspektiven desselben Phänomens anbieten kann. Es zeigt uns, dass die Erfahrung verheerend ist, und dahinter sind die Opfer den Erwachsenen in ihrer Umgebung sehr dankbar, dass sie am Leben bleiben etwas dagegen Wie wir wieder sehen, ist die Mechanik die gleiche wie in Gesellschaften, mit der Problem-Reaktions-Lösung. Schaffung von Chaos und künstlichen Krisen, um damit die Ordnung zu verwandeln.

Svali erzählt uns, dass dieses Programm der Todesnähe, für das wir zwei Beispiele gesehen haben, auf viele andere Arten durchgeführt wird. Das Interessante daran, diese beiden sehr unterschiedlichen Typen gleichzeitig gesehen zu haben, ist, dass wir die tiefe Verbindung zwischen Initiationsritual und wissenschaftlich-technologischer Programmierung verstehen können.

Die Mechanik ist in anderen Fällen ähnlich, in denen die Traumatisierung nicht so weit geht, aber auch die dämonische Intervention herangezogen wird. Die Opfer sind traumatisiert. Sie haben dann die Möglichkeit, ihnen weiterhin mehr Schmerzen zuzufügen oder die Anwesenheit von „Beschützern“ oder „Wächtern“ zu akzeptieren. In diesem Fall werden sie nicht mehr verletzt. Offensichtlich entscheiden sich die Opfer früher oder später dafür, nicht mehr gefoltert zu werden und angeblich von Dämonen besessen zu werden.

Svali sagt uns, dass die Illuminaten an die Existenz dieser spirituellen oder dämonischen Wesenheiten glauben. Wir sagen einfach, dass diese Entitäten Projektionen sein könnten, die von der Psyche selbst im Rahmen all dieser Mechanismen erzeugt wurden. So wie die Dissoziation Veränderungen hervorruft, entsteht der Eindruck, als würde man sich von außen sehen. Oder auf die gleiche Weise, wie Traumatisierungen Dissoziationsphänomene hervorrufen, bei denen die Opfer behaupten, in Gegenwart von Engeln zu sein, was auch diese Projektionen sein könnten. Etwas, das Svali selbst, wie andere programmierte, persönlich erlebte:

„Ich hatte auch einige Erfahrungen mit Engeln, in denen ich beschützt wurde, als ich ein Kind war und schreckliche Traumata hatte, und dies trug zu meinem Glauben bei, dass Gott existiert.“

Im Allgemeinen sagt Svali, dass der wichtigste Teil der Programmierung nicht Missbrauch und Traumatisierung ist, sondern der spätere Moment, in dem die Opfer mit verschiedenen Gegenständen, Geschenken, Spielzeugen, Getränken, Umarmungen, Unterstützungswörtern getröstet werden. Glückwunsch usw. Es geht darum, eine Situation extremer Schwäche und Verwüstung der Opfer auszunutzen, um sehr starke Verbindungen zwischen ihnen und ihren Programmierern herzustellen. Und wie gesagt, verschieben Sie den natürlichen Kreis, um einen weiteren künstlichen Kreis zu bilden, das heißt, Familienmissbrauch, um Bindungen in der „Familie“ der Illuminaten herzustellen. Auch hier gilt die gleiche Mechanik für das Social Engineering der Massen.

Als Programmierer erzählt Svali uns, dass, obwohl es außergewöhnlich war, manchmal die Opfer des Programmierens starben. Das heißt, sie wurden von den Programmierern selbst getötet, obwohl dies nicht das Ziel war:

„Als Head Instructor habe ich andere Todesfälle erlebt, außergewöhnlich, aber schrecklich. Gelegentlich nimmt ein Ausbilder eine Person zu weit und überprüft ihre Anzeichen von Stress nicht. […] Weniger erfahrene Ausbilder können subtilere [Trauma- und Stress-] Zeichen setzen, und letztendlich wird jemand angeklagt. Es ist schrecklich, mit einer Person zu arbeiten und nicht zurückzukehren. Sie werden zu Gemüse, oder noch schlimmer, sie schreien und schreien stundenlang, ohne anzuhalten. “

Aber für die Illuminaten rechtfertigt der Zweck die Mittel, und die „guten“ Ursachen verdienen diese Methoden. Offensichtlich werden sie diese Kollateralschäden aus ihrem Programm der „Verbesserung“ der Menschheit los.

In Bezug auf das Programmieren in Büchern und Filmen sagt Svali, dass der Ausbilder dem Kind die wichtigsten Elemente dieser Werke aufzeigt und es zwingt, sie immer wieder zu sehen, bis sie in seinem Gedächtnis fotografiert werden. Parallel dazu wird er durch Traumatisierung ein leeres, dissoziiertes Fragment in seinem Kopf erzeugen und ihm sagen, dass er eine der Figuren im Film ist. Was dieser dissoziierte Mann also auf dem Bildschirm sieht, wird seine erste Erinnerung und wird vom Programmierer mit der Illuminati-Ideologie und -Agenda verknüpft. Diese Veränderungen werden sich sehr von der Realität distanzieren, sie werden die Fiktionen, die sie als Realität angesehen haben, annehmen, dass ihr Leben, ihre Aufgaben Teil eines Drehbuchs sind, das sie von den einfachen Charakteren übertrifft.

Eine andere Programmierstrategie ist „Twinning“ oder „Twinning“. Das Ideal ist, es mit Zwillingen zu machen, aber es kann auch mit Kindern eines ähnlichen Alters gemacht werden, unter denen eine sehr starke Bindung gefördert wird, da sie sehr jung sind. Man kann ihnen tatsächlich sagen, dass sie Zwillinge sind, auch wenn es nicht stimmt, dass sie bei der Geburt getrennt wurden. Das Kind, das oft von seinen Eltern isoliert und vernachlässigt wird, entwickelt eine besonders intensive Beziehung zu seinem „Zwilling“, mit dem er an Duo-Aktivitäten, gemeinsamen Programmen, dem Teilen von Geheimnissen usw. teilnimmt.

Aber wie alles in den Illuminaten hat dieses Glück einen Preis. Es wird tatsächlich hergestellt worden sein, um zu einem bestimmten Zeitpunkt als Kontrapunkt es zu brechen und ein Programm zu entwickeln, das auf diesem Trauma basiert:

„Aber irgendwann werden sie sich gegenseitig verletzen müssen. Wenn ein „Zwilling“ als opferfähig angesehen wird, ist die letzte Inszenierung eine, bei der einer der Zwillinge gezwungen ist zu sterben, während der andere beobachtet. Ein Zwilling kann Geheimnisse vor dem anderen Zwilling bewahren, gezwungen werden, sie einem Ausbilder oder einem Kultführer preiszugeben, und dann gezwungen werden, den anderen zu töten. Ein Zwilling kann gezwungen sein, den anderen zu schlagen oder zu verletzen. Wenn er sich weigert, wird der andere Zwilling vom Ausbilder brutal angegriffen, und dem Zwilling, der sich geweigert hat, wird mitgeteilt, dass der andere verletzt wurde, weil er sich geweigert hat, zu gehorchen. In zahlreichen Szenarien wird ein Zwilling gezwungen sein, den anderen zu betrügen und nach intensiver Programmierung an das andere Kind weiterzugeben. Diese Inszenierung des Verrats wird beide Kinder verwüsten und sie werden die wahre Lektion lernen: Vertraue niemandem. Verrat oder du wirst verraten. “

Auf diese Weise wird ein psychopathischer Geist in den Mitgliedern der Sekte oder besser psychopathisch geschaffen, in denen alle Feinde sind und das einzige Gesetz das des Stärkeren ist. In denen der Zwang der Sekte stärker ist als der der Familie, als der der übrigen Gesellschaft. In der die Verbindung zur Sekte am wichtigsten ist und dies jedes Verhalten rechtfertigt, insbesondere in Bezug auf das menschliche Vieh.

Dies ist das Zentrum des Toroids, das Zentrum des Labyrinths, der verborgene und geheime Motor der Gesellschaften. Dies ist, was nur wenige gesehen haben und nur wenige sehen wollen. Obwohl es der Tresorschlüssel ist, der alles enthält. Aber nicht der sichtbare Tresorschlüssel, sondern die Krypta, in der die Opfer von Sex und Blut gefeiert werden.

Referenzen:

Svali, „Svali spricht: Befreiung von der Kultprogrammierung“, Omnia Veritas (gedrucktes Buch).

http://educate-yourself.org/mc/mcsvaliinterviewpt1.shtml

https://www.bibliotecapleyades.net/sociopolitica/esp_sociopol_illuminati_svali.htm

http://web.archive.org/web/20080122132845/http://www.suite101.com:80/articles.cfm/ritual_abuse/

========

News for
                    Friends online, Logo

14.9.2019:
George Soros, der Mann, der die Invasion nach Europa bezahlt
https://news-for-friends.de/george-soros-der-mann-der-die-invasion-nach-europa-bezahlt/

<Erst vor wenigen Tagen kündigte die Europäische Kommission die Notwendigkeit an, eine Million illegaler Einwanderer aus Europa abzuschieben. Doch von der Ankündigkungspolitik der EU abgesehen, ist da noch ein Mann, der „Freund der Schleuser“, der bereits jetzt unter den Augen der Öffentlichkeit die Einwanderungspolitik der EU und der europäischen Staaten hintertreibt. Dazu ein Bericht der Tageszeitung Il Giornale vom 6. März.

Allein gestern [Sonntag] sind auf Sizilien 1.500 gelandet, hingebracht dank des eifrigen Einsatzes von Rettungsschiffen, die von humanitären Organisationen gechartert sind (Moas, Jugend rettet, Stichting Bootluchting, Médecins sans frontià¨res, Save the children, Proactiva Open Arms, Sea-Watch.org, Sea-Eye, Life boat), zu deren Financiers die Open Society und andere mit dem „philanthropischen“ Milliardär George Soros verbundene Gruppen gehören.

Brüssel täte gut daran, zu erklären, daß zur Eindämmung des Schleuserunwesens nicht nur die kriminellen Organisationen zu bekämpfen sind, sondern auch die haarige, politisch motivierte Nächstenliebe von Soros und seiner Gutmenschen-Galaxis.

Die Rede ist von einer Galaxis, die von dem in den 80ern stehenden Philanthropen erst am vergangenen 20. September die Zusicherung von weiteren Investitionen in der Höhe von 500 Millionen Dollar erhalten hat, um „die Ankunft der Migranten“ zu fördern. Investitionen, die dafür bestimmt sind, die europäische Migrationspolitik zu untergraben und die Souveränität Italiens und anderer EU-Staaten zu gefährden.

Der Erste, der das durchschaute, war der Chef von Frontex ((Europäischen Agentur für die operative Zusammenarbeit an den Außengrenzen der Mitgliedstaaten der Europäischen Union)), Fabrice Leggeri, der jüngst die Tendenz kritisierte, den Migranten „immer näher vor den libyschen Küsten“ zu Hilfe zu kommen. Leggeri erklärte, daß ein solches Verhalten die Schleuser und Migranten ermutige, „ungeeignete, nicht hochseetaugliche und mit immer geringeren Wasser- und Treibstoffreserven“ ausgerüstete Boote zu benützen.

Die Worte Leggeris sind eine explizite Anklage gegen die von Soros finanzierten Hilfsaktionen im Mittelmeer. Hinter den Operationen von Schiffen mit großer Tonnage, wie die 51 Meter lange „Topaz Responder“ von Moas, die „Bourbon Argos“ von Médecins sans frontià¨res oder die „MS“ von Sea Eye, steht fast immer die Finanzierung durch den Philanthropen. Diese Finanzierungen sichern die Heranschaffung von Tausenden von illegalen Einwanderern in unsere Häfen.

Der besorgniserregendste Aspekt der ganzen Angelegenheit ist aber, daß diese Flotte von Geisterschiffen, die unter der Flagge von Panama („Golfo azzurro“ der niederländischen Boat Refugee Foundation und „Dignity 1“ von Médecins sans frontià¨res), der von Belize („Phoenix“ von Moas) oder der Marshallinseln („Topaz 1“ von Moas) segelt, darauf abzielt, eine eigene, von der europäischen und italienischen Politik abweichende Politik zu verfolgen. Um das zu begreifen, genügt es, einen Blick auf die Internetseiten der Organisationen zu werfen, die diese Gutmenschen-Flotte betreiben. Die bundesdeutsche Sea Watch, die zwei Rettungsschiffe betreibt,  die den Namen der Organisation tragen, erklärt auf ihrer Internetseite, sich für ein generelles „Recht auf Freizügigkeit“ und keine „willkürliche Unterscheidung zwischen Flüchtlinge und Migranten“ zu akzeptieren. Mit anderen Worten: Die Respektierung von Grenzen und staatlicher Souveränität habe keinen Sinn und werde daher abgelehnt. Genauso wie die Unterscheidung zwischen jenen, die vor Krieg und Diktatur fliehen und jenen, die nur bessere Lebensbedingungen suchen.

Sea Eye, eine andere bundesdeutsche Organisation, die ein größeres Schiff von 26 Metern Länge und ein kleineres Rettungsschiff betreibt, erklärt hingegen, alle künftigen europäischen Pläne für die Überführung von Migranten in Aufnahmezentren in Libyen und Tunesien bekämpfen zu wollen.

Ein auf der Internetseite der maltesischen Organisation Moas veröffentlichter Artikel eines Journalisten, der Gast auf dem Schiff Topaz Responder war, schildert den Ablauf einer Operation mit allem illegalen Drum und Dran. Der Artikel berichtet die Aufnahme von 650 Migranten „in der Nacht vom 21. auf den 22. November 20 Kilometer vor der libyschen Küste“, die dann nach Italien gebracht wurden. Damit wird offen zugegeben, daß die „humanitäre Flotte“ Operationen großen Stils innerhalb der Zwölfmeilenzone (22,2 Kilometer) der Hoheitsgewässer der nordafrikanischen Staaten durchführen. Diese Zone ist von rechtlicher Bedeutung, da sie verpflichtet, Schiffbrüchige in dem Staat an Land zu bringen, zu dem die Gewässer gehören, und nicht sie Hunderte von Kilometern über das Mittelmeer zu fahren, um sie an die einladenden Küsten Europas zu bringen.>

Quelle :https://katholisches.info/2017/03/09/george-soros-der-mann-der-die-invasion-nach-europa-bezahlt/?fbclid=IwAR21KO4EAqnu5-leDFvodAUQzIV2ToSHKZ2TOEeN41A1qfMaaFAR5HZsfdM

========

News for
                    Friends online, Logo

Italien 20.9.2019: Berlusconis Satanismus-Rituale - beschrieben von Opfer Imane Fadil - ermordet, bevor ihr Buch publiziert wurde:
Ex-Model, das versuchte, Berlusconis satanische Praktiken aufzudecken, starb an einer  schmerzhaften radioaktiven Vergiftung
https://news-for-friends.de/ex-model-das-versuchte-berlusconis-satanische-praktiken-aufzudecken-die-an-einer-schmerzhaften-radioaktiven-vergiftung-gestorben-waren/

<Es gibt viele Menschen, die nicht glauben, dass die Elite der Welt im Laufe der Geschichte satanistische Praktiken in den Eingeweiden ihrer Villen und anderer privater Zufluchtsorte religiös ausgeübt hat.

Diese Zweifler behaupten, wenn so etwas passiert wäre, hätten sie es die ganze Zeit nicht geheim halten können.

Nicht, dass es für diese Wahrheitssucher, die offen für diese wahrnehmungsbeeinträchtigende Realität sind, kein Geheimnis mehr ist. Aber lassen Sie uns die Tatsache beiseite legen, dass wir bei CE einige überzeugende Zeugnisse über die Praxis des satanischen rituellen Missbrauchs in der herrschenden Elite der Welt vorgelegt haben, nicht zuletzt das Zeugnis von Anneke Lucas , das im Artikel beschrieben wird.Die Überlebende der Elite- Sexsklaverei enthüllt ihre unglaubliche Flucht und ihre Heilungsreise und wird in unserem 4-stündigen Interview mit Anneke auf CETV festgehalten .

Der Fall von Imane Fadil, einem marokkanischen Ex-Model , das behauptet, „dämonische Rituale“ in Silvio Berlusconis Villa miterlebt zu haben , könnte Aufschluss darüber geben, wie diese Aktivitäten so lange geheim gehalten wurden und warum manche Menschen sie immer noch aufrechterhalten können plausible Leugnung über ihre Existenz.

„Ich traf den Teufel“

Fadil, dessen Aussage 2013 dazu beitrug, den ehemaligen Ministerpräsidenten von Italien, Silvio Berlusconi, wegen „Kinderprostitution“ zu verurteilen, hatte sich freiwillig als Zeuge einer ähnlichen Untersuchung gegen Berlusconi gemeldet, die noch andauert. In dieser Untersuchung wird behauptet, Berlusconi habe 18 Mädchen, die an seinen sexuell provokativen Partys zu Hause teilgenommen hatten, bestochen, um „positiv“ über Berlusconi zu sprechen.

Sie suchte auch nach einem Verlag, der „mutig genug“ war, um ein Buch mit dem Titel „Ich traf den Teufel“ zu drucken, das alles über Ereignisse im Zusammenhang mit Burlosconis Verurteilung erzählt (Rubygate genannt) sowie ein Exposé seiner dunklen Geheimnisse.

In der italienischen Zeitung Il Fatto Quotidiano wurde ein Auszug aus dem Buch veröffentlicht, in dem es um ein Erlebnis während einer Party in Berlusconis Villa ging:

„Sie sah die Mädchen in einer Art Kreis, wobei Berlusconi im Mittelpunkt stand: eine Art Anbetung einige nackt, andere halbnackt und andere verkleidet durch das unterirdische Wohnzimmer. Damals fand Imane Mut und ging zu Berlusconi, um ihm zu sagen, dass sie nach Hause gehen wollte. Aber Silvio sagte ihr, sie solle warten.

„Im Keller sah Imane eine Art Bordell mit nackten Mädchen und halbnackt im Pool. Es gab auch Minderjährige, die vielleicht nicht wussten, was los war.

„Die Jungfrau ist angekommen“, wiederholte Imane entsetzt. Sie kündigten die sehr junge „Auswahl“ für diesen Abend an. – von Il Fatto Quotidiano, Imane Fadil, il suo libro mai pubblicato: „Io, in quel bordello sotterraneo“ , Übersetzung aus dem Italienischen in diesem bereitgestellt Vigilant Citizen Artikel .

Vergiftet

Aber sie hat nie ihre ganze Geschichte preisgegeben. Imane Fadil starb am 1. März nach einem Monat voller Qual in einem Krankenhauszimmer in Mailand. Medien berichteten nur 15 Tage nach ihrem Tod, vor allem, weil die Behörden die Einleitung einer Morduntersuchung angekündigt hatten.

Tatsächlich wird derzeit angenommen, dass die Todesursache für Fadils „Mord durch radioaktive Vergiftung“ ist. Am Tag ihres Todes beschlagnahmte die Justizbehörde Fadils Leiche und die gesamten medizinischen Unterlagen. Die Staatsanwaltschaft ergriff auch den Entwurf ihres Buches. Hier ist eine weitere Erklärung aus demselben Artikel von Vigilant Citizen :

„Fadil starb am 1. März nach einer langen Zeit der Qual, als ihre lebenswichtigen Funktionen nach und nach ausfielen. Ihre ersten Symptome hatte sie am 29. Januar. Sie wurde dann für fast einen Monat ins Krankenhaus eingeliefert, wo sie einer langen Reihe von Tests unterzogen wurde, als Ärzte nach der Ursache ihrer Schmerzen suchten. Während dieser Zeit erzählte Fadil ihrem Bruder und Anwalt, dass sie befürchtete, vergiftet worden zu sein.

„Nach ihrem Tod stellte sich heraus, dass sie wahrscheinlich durch einen„ sehr seltsamen “Cocktail radioaktiver Elemente vergiftet wurde, der die fortschreitende Verschlechterung ihrer inneren Organe verursachte. Diese Elemente sind für die breite Öffentlichkeit nicht frei verfügbar.

Dieser ANSA-Artikel enthält genauere Angaben von Staatsanwalt Francesco Greco zu den Schwermetallen in Fadils Leiche, die unweigerlich zu ihrem Tod führten:

„Greco sagte, dass Tests mit biologischen Flüssigkeiten einen überdurchschnittlichen Gehalt an Antimon und Cadmium ergeben hätten, und die Staatsanwälte warteten definitive Autopsieergebnisse. Die Antimonwerte waren fast dreimal so hoch wie normal und das Cadmium war fast siebenmal höher als der normale Bereich, sagte Greco. Teilergebnisse eines Tests haben auch das Vorhandensein radioaktiver Elemente in ihrem Körper bestätigt. “

Die Schwierigkeit der Öffentlichkeit, Zugang zu diesen Schwermetallen zu erhalten, führt zu der Schlussfolgerung, dass diese Vergiftung nicht nur eine klar geplante und vorsätzliche Handlung der Mächtigen und Verbundenen war, sondern auch die besonders schmerzhafte Todesform ist, die sie hervorruft wahrscheinlich eine Botschaft an alle anderen angehenden Whistleblower, still zu bleiben oder ähnlich grausame Konsequenzen zu erleiden.

Die Stärke ihrer Überzeugungen

Es gibt derzeit keinen direkten Beweis dafür, dass Berlusconi die Vergiftung von Imane Fadil angeordnet hat. Aber wie viele, die mit diesen satanischen Praktiken gebürstet haben, Ihnen sagen werden, gehören diese dunklen Praktiken zu den am strengsten gehüteten Geheimnissen der Weltelite, und sie werden vor nichts Halt machen, um sie vor der Öffentlichkeit verborgen zu halten.

Wie Sie im folgenden Interview sehen können, lernen Menschen, die zum ersten Mal in diese Welt eingeführt wurden, diese Praktiken nur dann kennen und kennen, wenn sie sich eingehender mit ihnen befassen und sich daher kompromittieren.

Diejenigen, die nicht befleckt sind und sich die Mühe machen, zusammenzufügen und zu enthüllen, was sie in Bezug auf Anzeichen satanischer Praxis gesehen haben, werden nicht geglaubt, verleumdet, bedroht und ausgegrenzt. Wenige haben den Magen, diesen einsamen Kreuzzug zu verfolgen.

Imane Fadil scheint eine dieser seltenen Personen zu sein, die sich nicht nur der Versuchung widersetzten, sich zu kompromittieren, um das zu bekommen, was sie wollte, sondern auch bereit zu sein, ihre eigene Sicherheit und ihren Ruf zu riskieren, um Praktiken aufzudecken, die sie für falsch hielt. Es ist vielleicht die Stärke ihrer Überzeugungen und die anhaltende Bedrohung, die sie für einen reichen und mächtigen Mann wie Berlusconi darstellten, die tatsächlich zu ihrer Vergiftung geführt hat.

Berlusconis Aussage nach der Nachricht von Fadils Tod ist merkwürdig: „Es ist immer traurig, wenn ein junger Mensch stirbt. Ich habe sie jedoch nie getroffen.“

Diese Art der Ablehnung von jemandem, von dem bekannt war, dass er ihn zu seiner Hausparty eingeladen hat, und der auch ein wichtiger Zeuge bei einer Verurteilung gegen ihn war, lässt darauf schließen, dass Berlusconi der Meinung ist, dass er mit genug Ablehnung, genug Geld auf die Menschen geworfen und genug Menschen in hohen Positionen, um ihn letztendlich zu schützen, wird er niemals für die Verbrechen bezahlen müssen, die er begangen hat.

Die Art und Weise, wie sich die Dinge in der Vergangenheit für ihn entwickelt haben, bestätigt dies mit Sicherheit. Die Zeiten ändern sich jedoch, und wir werden vielleicht noch erfahren, was Imane Fadil über Berlusconi zu verraten versuchte.

Fadils letztes Interview

Fadils letztes bekanntes Interview, das der italienischen Zeitung Il Fatto Quotidiano im April 2018 vorgelegt wurde, bestätigt einige Details zu Fadils Überzeugung, dass Berlusconis „Bunga Bunga“ -Partys, die als burleske Show in Rechnung gestellt wurden, nur die äußere Schicht satanischer Praktiken waren auf. Es zeigt auch, wie jemand, der noch nicht von diesen Praktiken befallen war, sie nicht sieht, sondern daraus ableitet, was durch Beobachtung und in diesem Fall durch Vertrauen in ihre höchst intuitive Wahrnehmung geschieht.

Imane Fadil, ein Model marokkanischer Herkunft, war etwas über 25 Jahre alt, als sie 2011 zum ersten Mal nach Arcore, der Heimat von Berlusconi, eingeladen wurde.

Sie nahm an acht „eleganten Abendessen“ teil und sah bei einigen von ihnen alles: Die Mädchen, die Striptease und die „Bunga Bunga“ -Partys. Dann hörte sie auf zu besuchen und ging zur Staatsanwaltschaft, um alles, was sie gesehen hatte, mit Vor- und Nachnamen zu enthüllen.

Das Ergebnis? Fotografen, Interviews, Schlagzeilen, Klagen. Heute ist Imane 33 Jahre alt und sie ist dabei, ein Buch fertig zu stellen, das alles enthüllt, was Sie über Berlusconi wissen müssen.

Wie erinnerst du dich heute, nach ein paar Jahren, an diese ganze Angelegenheit?
Es war eine verheerende Sache, unmöglich zu beschreiben. Anfangs war ich alleine gegen alle, niemand glaubte meiner Version.

Was haben alle gedacht?
Dass ich diese Dinge erzählte, weil ich Geld und Erfolg haben wollte.

Und wie war es?
Früher bin ich zu Arcore gegangen, weil ich gehofft hatte, dass es ausreichen würde, in diesen Kreis zu kommen und einen Job zu bekommen (im Fernsehen). Dann verstand ich, was wirklich geschah und sprach mich aus.

Wurdest du damals diffamiert?
Ja, von allen. Der erste war Emilio Fede. Aber dann habe ich ihn verklagt und sie haben ihn verurteilt, jetzt gibt es den Appell. Er verklagte mich auch, aber sein Fall wurde abgewiesen, weil ich die Wahrheit sagte und er es nicht tat. (…)

Deine hässlichste Erinnerung?
In der letzten Nacht, als ich dort war, haben all diese nackten Mädchen getanzt. Eine von ihnen lag auf dem Boden und trug nur einen Lendenschurz. Sie zitterte verzweifelt und starrte mich an. Ihre Augen schienen zu sagen: „Beurteile mich nicht, hilf mir!“ Eine schreckliche Erinnerung.

Haben Sie jemals explizite Szenen gesehen?
Nein, habe ich nicht.

Und wer hat dir gesagt, dass das passiert ist?
Nun, in der letzten Nacht kam ein Mädchen zu mir und sagte mir: „Um etwas zu bekommen, musst du etwas mehr tun.“ Und ich verstand alles. Bis zu diesem Moment hatte ich gehofft, ich würde niemals danach gefragt werden.

Jetzt schreibst du ein Buch. Warum?
Weil ich alles erzählen will. Dies ist nicht auf einen mächtigen Mann beschränkt, der Mädchen hatte. In dieser Geschichte steckt viel mehr, viel ernstere Dinge.

Erklären.
Es ist nicht leicht zu sagen, es wird das erste Mal sein, dass ich es tue. Aber die Zeit ist gekommen.

Bitte fahre fort.
Dieser Gentleman ist Teil einer Sekte, die den Teufel anruft. Ja, ich weiß, ich sage etwas Starkes, aber es ist wahr. Und viele andere wissen das.

Sie wissen was?
Diese ständigen Obszönitäten passierten in diesem Haus. Eine Art Sekte, bestehend aus nur Frauen, Dutzenden und Dutzenden von mitschuldigen Frauen.

Hast du diese Rituale gesehen?
Nehmen wir an, ich habe viele Hinweise. In diesem Raum, in dem Bunga Bunga festgehalten wurde, befand sich ein kleiner Raum mit Kleidern, alle gleich wie Tuniken, ungefähr zwanzig oder dreißig. Wofür waren sie? Und dann war da noch ein kleiner unterirdischer Raum mit einem Swimmingpool, daneben ein völlig dunkler Raum ohne Licht. Ein unterirdischer Pool und ein Raum ohne Licht? Warum?

Schwache Hinweise. Es könnte ein Entspannungsbereich sein. Ist es eine Tatsache, dass Sie keine wirklichen satanischen Rituale oder ähnliches gesehen haben?
Schau, ich habe Schlimmeres gesehen. Dinge, die sich schwer kurz erklären lassen.

Bitte versuche.
Ich sah seltsame, finstere Präsenzen. Ich bin seit meiner Kindheit ein Hellseher, weil mein Vater geheiligt wurde. Und ich sage Ihnen, dass es in diesem Haus beunruhigende Präsenzen gibt. Da ist Böses drin, ich habe es gesehen, da ist Luzifer.

Wissen Sie, dass solche Dinge als verrückt empfunden werden können?
Natürlich weiß ich es, aber es ist mir egal, was die Leute sagen werden. Ich habe nie etwas gesagt, weil ich keine Beweise hatte. Jetzt habe ich es.

Hast du Beweise? Bitte zeigen Sie es.
Nein, noch nicht, ich mache es später. Ich muss nur dieses Buch beenden. Und dann wird die Welt wissen.

– Il Fatto Quotidiano, Imane Fadil: „Das Bunga-Bunga-Haus in Berlusconi. Ad Arcore una setta di Satana con tuniche e riti“ (Übersetzung aus dem Italienischen von derselben bereitgestelltArtikel des wachsamen Bürgers ).

Der Imbiss

Wir treten in eine Zeit in unserer Geschichte ein, in der alles, was seit Jahrhunderten, sogar Jahrtausenden, dunkel und verborgen war, an die Oberfläche kommt. Dies fällt mit dem Auftauchen unserer eigenen dunklen, verborgenen Gefühle zusammen, mit denen wir uns unweigerlich auseinandersetzen müssen.

Lassen Sie uns dieser entscheidenden Phase in unserem Erwachensprozess nicht widerstehen und offen für diese schwierigen Enthüllungen sein, sowohl nach innen als auch nach außen. Auf diese Weise sind die mutigen Bemühungen von Menschen wie Imane Fadil nicht umsonst.

Von Richard Enos , Gastautor

Quelle :http://humansarefree.com/2019/09/ex-model-who-attempted-to-reveal.html

========

Volksbetrug.net online, Logo   Index ex
                                                purgatorius Blog, Logo

28.11.2019: Satanist Soros organisiert die Völkerwanderung:
Gerichtshof: „Migranten“ an Bord eines Schiffes gehören dem Flaggenstaat!

https://indexexpurgatorius.wordpress.com/2019/11/28/gerichtshof-migranten-an-bord-eines-schiffes-gehoeren-dem-flaggenstaat/

<Gerichtshof stimmt mit Salvini überein, Migranten betreten ein Schiff und somit das Land unter dessen Flagge es segelt. Damit ist die Anlandung in Italien illegal.

Doch warum? Fragen wir doch mal einen Admiral, um zu verstehen wie Seerecht funktioniert.

„Wenn zum Beispiel ein Schiff einer niederländischen NRO unter niederländischer Flagge illegale Einwanderer aus denGewässern des libyschen Sar bringt, sollten Einwanderer in das Land des Schiffes transportiert werden, das Holland ist.

Zweiter Punkt: Der nächste sichere Hafen, wenn er nicht Tripolis ist, ist einer der vielen sicheren Häfen in Tunesien. Und wenn die NGOs die Einwanderer 10-15 Tage an Bord lassen, bis sie in Italien landen, sollten sie auf jeden Fall in das Herkunftsland des Schiffes gebracht werden, dessen Flagge es trägt. Die Ocean Viking ist ein dreitausend Tonnen schweres 76-Meter-Schiff mit Ärzten an Bord und der Ausrüstung, die für eine lange Navigation erforderlich ist. Oder sie gingen nach Frankreich: In Ajaccio, Korsika, kommen sie in 12 Stunden an. “

„Die Frage ist natürlich: Warum lässt die gegenwärtige Regierung weiterhin NGO-Schiffe, die Flaggen anderer Staaten führen in Italien anlanden?

Admiral, können Sie erklären, wie es mit dem Flaggenstaat der Schiffe funktioniert?

„Jedes Schiff, sei es ein Handelsschiff oder ein militärisches, öffentliches oder privates, hat eine Flagge am Heck. Das ist keine Höflichkeitsflagge, es ist kein Lappen, aber es begründet die erhebliche Abhängigkeit vom Staat, der das Boot segeln lässt. Ohne diese Flagge kann das Schiff nicht segeln. Dies ist ein grundlegendes Konzept: Es bedeutet, dass das Rechtssystem des Staates gilt, der die Flagge an das Schiff ausliefert. Wenn ein Schiff im Schiffsregister eines einzelnen Staates eingetragen ist, muss es den Gesetzen dieses Staates entsprechend folgen, auch im Fall von Straftaten. Wer sagt, dass das Gesetz an Bord ein anderes als das des Flaggenstaates ist?“

Was bedeutet das in der Praxis?

„Dies bedeutet, dass ein Schiff ein rechtlich anerkanntes Gebiet dieses Staates ist, der es dem Schiff erlaubt hat, seine Flagge an Bord zu haben.“

Betreten Einwanderer, die mit einem Schiff unter deutscher Flagge an Bord gebracht werden, deutsches Hoheitsgebiet?

„Genau. Nach Artikel 13 der Dublin-Verordnung und dem Seerechtsübereinkommen der Vereinten Nationen von 1982, unterzeichnet von über 200 Nationen, anschließend vom Parlament ratifiziert. “

Ist das das Gesetz, auf das man sich beziehen soll?

„Ja, international ist das alles. In Bezug auf illegale Einwanderer, die dafür bezahlen, dass sie von Afrika nach Italien überstellt werden, ist der Dublin-Vertrag der Text, der dann in eine Verordnung umgewandelt wurde. “

Was steht in der Verordnung?

„Sie legt fest, wer die Verantwortung für die Gewährleistung des internationalen Schutzes von Migranten übernehmen muss, wenn sie um politisches Asyl bitten. In diesem Fall ist es das Schiff selbst, das den Asylantrag entgegennimmt, was mit dem besteigen des Schiffes geschieht. Denn die Dublin-Verordnung besagt, dass sich das EU-Land dort mit der ersten illegalen Passage befasst, ob an Land, auf See oder am Himmel. Nehmen Sie den Fall von Carola Rackete und der Sea Watch: In diesem Fall mussten die Niederlande reagieren. Es ist beschämend, dass das Schiff irgendwann in Italien gelandet ist. “

Das Wort „sicherer Hafen“, an das die NRO gebunden ist, bedeutet also, in Italien zu landen?

„Ja, und es liegt an Italien sie davon abzuhalten. Weil das gleiche Seerecht besagt, dass bei Schiffbrüchigen – die sicherlich keine illegalen Einwanderer sind, die strukturell nach Italien überstellt werden – jedes Schiff die Verpflichtung hat, Hilfe zu leisten. Und ich wiederhole, wir sprechen von einem Schiffswrack: Ein Schiff ist gesunken. Nun, wenn es ein Schiff gibt, das echte Schiffsbrüchige an Bord hat – und wir sind nicht unter diesen Bedingungen -, muss es zum nächsten Ort gehen, um den Schiffbrüchigen sanitäre Hilfe zu leisten. Und nicht, weil sie politisches Asyl haben wollen. Ist der Unterschied klar? “

Wie funktioniert die Portzuweisung?
„Zunächst muss klargestellt werden, dass es Sar-Gebiete gibt, die von den Vereinten Nationen für Hilfe sanktioniert wurden, und dass diese in der Verantwortung der einzelnen Staaten liegt: Es gibt den Libyschen, den Malteser, den Italiener. Wenn diese NGO-Schiffe, die in den Gewässern Sar Libyens Hilfe leisten, sich weigern, in Tripolis zu landen, weil sie sagen, es sei kein sicherer Hafen, begehen sie eine erste Straftat. Weil sie die UN-Richtlinien nicht einhalten. Zu diesem Zeitpunkt könnten sie jedoch zu einem der vielen Häfen in Tunesien fahren. “

Sind sie „sichere Häfen“?

„Die sichersten Häfen, die den Gewässern von Sar Libyen am nächsten liegen, sind sicherlich nicht die italienischen, sondern die von Tunesien. Jede Woche gibt es Kreuzfahrtschiffe mit Tausenden von westlichen Touristen. Es gibt eine große Auswahl: Sfax, Gabes, Susa, Port El Kantaoui, Gerba, La Goulette. Wenn mir jemand sagt, dass Tunesien nicht sicher ist, muss er es schriftlich festhalten … “

Wir sprachen mit Admiral Nicola De Felice



.

Wir befinden uns im schwierigsten Moment, um den unabhängigen, ehrlichen und patriotischen Journalismus von Indexexpurgatorius weiterzuführen. Wir sind bereits auf dem Weg zu unserem neunjährigen Bestehen, widersetzen uns der Indoktrination und falschen Informationen und ertragen alle Arten von Angriffen von „den Kloaken des Staates“ und den Mächtigen, und überlebten alle Arten von Notlagen. Wir brauchen Ihre wirtschaftliche Hilfe, wenn Sie wollen, dass wir diesen Journalismus erhalten. Tätigen Sie Ihre Einzahlung auf das Paypalkonto.
paypal.me/indexexpurgatorius

Estamos en el momento más difícil para continuar con el periodismo independiente, honesto y patriótico de Indexexpurgatorius. Ya estamos en camino a nuestro noveno aniversario, resistiendo el adoctrinamiento y la información falsa, soportando todo tipo de ataques de „las cloacas del estado“ y de los poderosos, y sobreviviendo a todo tipo de emergencias. Necesitamos su ayuda económica si quiere que recibamos este periodismo. Haga su depósito en la cuenta de Paypal.
paypal.me/indexexpurgatorius

Siamo nel momento più difficile per continuare il giornalismo indipendente, onesto e patriottico di Indexexpurgatorius. Siamo già in cammino verso il nostro novantesimo anniversario, resistendo all’indottrinamento e alle false informazioni, sopportando ogni tipo di attacco da parte delle „cloaca dello stato“ e dei potenti, e sopravvivendo a tutti i tipi di emergenze. Abbiamo bisogno del suo aiuto economico se vuole che noi riceviamo questo giornalismo. Fai il tuo deposito sul conto Paypal.
paypal.me/indexexpurgatorius


========

6.12.2019: Satanisten rauben in den "USA" ca. 300.000 Kinder jährlich für satanistische Rituale - Aussage von Rabbiner Abe Finkelstein

Post auf VK von Jagoda Schatz, 6.12.2019
https://vk.com/mpnatronetc#/mpnatronetc?w=wall472868156_6945&z=photo536207346_457248583%2Fwall472868156_6950 

Übersetzung: "Wir klauen 100.000 bis 300.000 Kinder pro Jahr, nur schon hier in diesem Land, und dann lassen wir ihr Blut auslaufen, das mischen wir mit Passah-Brot und dann werfen wir die Leichen in die Schlachthäuser, die wir besitzen und zermahlen die Leichen zu Würstchen und Hamurgern - McDonalds ist eines unserer Lieblingslokale und die Leute essen das zum Frühstück...">


original Englisch: <Zionist Rabbi Abe Finkelstein: "We steal a hundred to three hundred thousand children a year, just here in this country and we drain their blood and we mix it with the passover bread and then we throw the bodies into the slaughter houses that we own and we grind up all the bodies into sausages and hamburgers - Mc DONALDS is one of our favourite outlets and the people, they eat it for breakfast...">



6.12.2019: Satanisten rauben in den "USA" 800.000 Kinder jährlich

Post auf VK von
Jagoda Schatz, 6.12.2019
https://vk.com/mpnatronetc#/mpnatronetc?w=wall472868156_6945&z=photo536207346_457248583%2Fwall472868156_6950 

Übersetzung: <Jährlich werden in den "US" 800.000 Kinder vermisst. Das ist alle 40 Sekunden ein Kind.>

original Englisch: <800,000 children go missing every year in the U.S. That's a child every 40 seconds.>

========

Recherchenetzwerk
                                    Satanismus+rituelle Gewalt

10.12.2019: Links über Satanismus und rituelle Gewalt:
Recherchenetzwerk Satanismus und Rituelle Gewalt startet neue Offensive!
https://recherchenetzwerksatanismus.wordpress.com/2019/12/09/recherchenetzwerk-satanismus-und-rituelle-gewalt-startet-neue-offensive/

<Wir kündigen hiermit unsere „Offensive 19/20“ an.

In den nächsten Tagen und Wochen werden wir auf neue Taktiken setzen, um eine maximale Wirkung in Hinblick auf Prävention, Aufklärung und Täter-Verfolgung zu erzielen!

Wir bauen, wie gehabt, auf Eure Unterstützung, ohne diese ist kein Erfolg möglich.

Unterstützung bedeutet:

Teilen und Verbreiten unserer Artikel:

https://recherchenetzwerksatanismus.wordpress.com/home/

( bzw. https://recherchenetzwerksatanismus.wordpress.com/ )

https://manuelcorneliusmittas.wordpress.com

https://olivernevermind.wordpress.com/

Teilen und Verbreiten von Videos:

https://www.youtube.com/channel/UCEOC9dTLmmmmrdJvitPmI8A/

https://www.bitchute.com/channel/olivernevermindger/

Auswertung der X-Akten:

https://recherchenetzwerksatanismus.wordpress.com/2019/10/12/apell-an-unsere-leser/

Beitreten unserer Facebookgruppe, um stets auf dem neuesten Stand zu sein:

https://www.facebook.com/groups/RecherchenetzwerkRituelleGewalt

Finanzielle Unterstützung:

https://www.paypal.me/thefalseflag

https://www.paypal.me/OliverNevermindDE

Überdies ist es ungemein wichtig, das Thema Satanismus und Rituelle Gewalt immer wieder im Bekannten- und Freundeskreis anzusprechen. Als Grundlage dafür kann z.B. eine Dokumentation dienen, die man bei Youtube gesehen hat. Wer Sorge hat, dass alternative Journalisten vom Gegenüber als nicht seriös eingestuft werden, kann gerne auch Dokus aus dem Mainstream-Bereich nehmen (z.B. Höllenleben oder die vielen Dokus von Rainer Fromm).

(unsere empfohlene Playlist)

Zum Abschluss noch ein wichtiger Hinweis:

Unsere WordPress-Seite ist offenbar mehrfach attackiert worden und auch bei Facebook wird die Luft dünn für uns. Sollten wir weder über unsere Blogs oder bei Facebook und Youtube erreichbar sein, so werden wir Euch per vk.com über den aktuellen Stand informieren.

https://vk.com/thefalseflag_community

========

Michael Palomino,
                    Portrait mit Kreuz mit Mutter Erde und Webseiten
Michael Palomino, Portrait mit Kreuz mit Mutter Erde und Webseiten

13.2.2020: Nachbarsterror durch Satanisten gegen ihre Opfer: Der "Lärm von oben"

von Michael Palomino, 13.2.2020

Die kriminellen Satanisten wenden verschiedene Taktiken an, um ihre Opfer zu quälen und zu foltern. Eine der Taktiken ist der "Terror von oben", wenn satanistische Agenten in die Wohnung über ihrem Opfer einziehen und dann "von oben" laufend Krach machen.

Folter mit "Lärm von oben": Die "Gewichtheber"
Ich selbst habe das in Hotels erlebt: Es wurden "sportliche Gewichtheber" über mir einquartiert, die laufend Gewichte "geoben" und dann aber wieder fallengelassen haben, mit einem Riesenlärm und Erschütterung alle 10 Sekunden stundenlang. Als ich die Agenten-Terroristen dann fotografieren konnte, sind sie jeweils ausgezogen.

Folter mit bestimmten Geräuschen: Stühle verrücken, Bällchen fallenlassen
Ausserdem haben gewisse satanistische Agenten die Manie, Stühle so zu verrücken, dass es viel Quietschlärm macht - um den Opfern Angst einzujagen.

Ausserdem haben gewisse satanistische Agenten die Manie, mit Bällchen zu spielen, die dann immer in einem gewissen Rhythmus auf den Boden fallen und Fallgeräusche macht - um den Opfern Angst einzujagen

Folter mit Möbel herumschieben, mit Gegenstände auf den Boden schlagen, Kinder werden angewiesen zu hüpfen, stampfen, galoppieren, rennen - mit hohem für Verletzungen
Von einem weiteren satanistischen Opfer wurde bekannt, dass sie seit über einem halben Jahr Agenten über ihrer Wohnung erlebt, ein Mann und eine Frau mit zwei Kindern:
-- es werden Möbel in der ganzen Wohnung herumgeschoben, so dass dabei möglichst viel Quietschlärm entsteht
-- es wird mit Gegenständen immer an derselben Stelle auf den Boden geschlagen

Kinder werden von satanistischen Agenten zu folgenden Tätigkeiten trainiert oder erpresst:
-- Die Kinder hüpfen, stampfen oder galoppieren in der Wohnung herum, stürzen dabei zum Teil, schlagen an Möbel an und fügen sich dabei heftige Schmerzen zu, mit schlimmen Weinkrämpfen etc.
-- Die Kinder rennen in der Wohnung herum, rennen stampfend in der Wohnung herum.

=========

Twitter online,
                    Logo

15.3.2020: Wahrheitsbewegung informiert: Die Satanisten haben fertig
(AfD-Böhringer)
https://t.me/s/vereinigteWahrheitsbewegung?before=1687

<Hier sind einige Insider-Infos, die ihr nicht in den Nachrichten hören werdet:

Heute morgen um 4:30 a. m., Der kanadische Premierminister Justin Trudeau wurde von den USA eine strafrechtliche Anklage wegen Unternehmens-und Finanzverbrechen Medienbesitzer wurden angewiesen, alle Gehirnwäsche, dass Trudeau und seine Frau das Corona-Virus haben und dass sie ihr Haus für eine Weile nicht verlassen werden

Tom Hanks wurde vor 48 Stunden wegen Pädophilie verhaftet und er wird derzeit in einem Hotelzimmer in Australien aufbewahrt und weigert sich, zurück in die USA zu fliegen. Die nächsten Promi-Festnahmen werden Celine Dion, Madonna, Charley Barkley und Kevin Spacey sein. Alle werden Corona-Virus-Infektionen beanspruchen

Italiens Flughäfen wurden komplett abgeschaltet, da über 80 Vatikan-und Finanzbeamte dieselben strafrechtlichen Anklagen wegen Finanzkriminalität, Pädophilie, Kinderhandel und Sexualmissbrauch

United Emirate haben Massenverhaftungen ihrer eigenen Königsfamilie und ihrer Partner abgeschlossen

Der verurteilte Hollywood-Vergewaltiger Harvey Weinstein stimmte gegen Hunderte von Top-Prominenten in Hollywood-Prominenten und ihre Beteiligung am Drogengeschäft, Pädophilie und Kinderhandel zu. Statt einer 55-jährigen Freiheitsstrafe erhielt er nur eine 23-jährige Freiheitsstrafe. Im Gegenzug lieferte er Zeugnisse gegen einige der größten und mächtigsten Namen, darunter Prinz Andrew von der U. K., ehemaliger Präsident Bill Clinton, ehemaliger Vizepräsident Joe Biden, Tom Hanks, Oprah, Ellen DeGeneres, Quentin Tarantino, Charlie Sheen, Bob Saget, Kevin Spacey, John Travolta, Steven Spielberg, Podesta, NXIVM und PIZAGEL und hunderte mehr, die alle direkt mit Jeffrey Epstein involviert waren

Jeffrey Epstein durfte auch einen Deal machen und seinen Selbstmord im Gefängnis im Gegenzug für seine Aussage vortäuschen lassen

Geschäftsführer einiger großer Weltkonzerne wurden angeklagt / verhaftet und einige mussten zurücktreten - alles in den letzten 30-60 Tagen - wie die CEOs der NBA, Harley Davidson, der Bill Gates Foundation, Intel, McDonald 's, Cesar Awards und Disney; der Polizeichef des Vatikans usw. Etwa 700-800 weitere Rücktritte kommen in den nächsten 3 Monaten

Das labor erstellte Corona-Virus war eine Vertuschung für die obligatorische Impfung. Jetzt ist es die größte verdeckte US-Geheimdienstoperation geworden, die die Welt je gesehen hat. Diese Masse-158,000-Verhaftungsoperation wird die größten bösen und korrumpierten Politiker, Prominenten und CEOs beseitigen, einschließlich globaler Eliten und Banker wie George Soros, UN-Beamte und die Gründer von GRETA, Inc.

Präsident Trump wird die Wahlen 2020 gewinnen und Verhaftungen ehemaliger US-Präsidenten werden Anfang 2021. stattfinden. Alle großen Festnahmen werden von den Medien als versehentlich oder als Verschwörungstheorien dargestellt. Alle festgenommenen Personen erhalten "Rommel Tod", was bedeutet, dass sie eine Wahl zwischen ihrem Tod haben werden, als Selbstmord oder versehentlichen Tod dargestellt werden, als Gegenleistung für Zusicherung, dass sein Ruf intakt bleibt, oder alternativ , können sie sich entscheiden, einem Strafverfahren zu stellen, das öffentliche Schande führen würde

Einige Top-religiöse Führer werden verhaftet oder zum Rücktritt gezwungen, und einige werden plötzlich " krank." Der Vatikan wird der erste sein, und der Papst wird 2020. entfernt. Die Produktion von menschlich extrahierten Adrenochrome wird enthüllt, und Hollywood und der Vatikan wird als direkte Verantwortung dafür entlarvt

Es wird eine 2 Monate komplette Abschaltung der weltweit gängigsten Operationen wie Schulen, Börse, einige Banken, Flughäfen, Versand, Reisen, Veranstaltungen, Galas, Expos, Sportspiele, Sportmeisterschaften, Sportmeisterschaften, Musikpreis-Zeremonien, NBA / NHL / Baseball-Spiele und Schifffahrten. Es wird Nahrungsmittelknappheit und Stromverlust in Szene gesetzt. Die Gaspreise werden>


Facebook Logo

15.3.2020: Corona oder ‘Der Sturm’ ?!
https://www.facebook.com/notes/bruno-würtenberger/corona-oder-der-sturm-/10157897853732534/
www.bewusstsein-vlog.com

«Manche Dinge täuschen. Erst recht, wenn es um Politik geht.»

Keine Panik!

Was jetzt gerade geschieht ist meinem Erachten nach, eine weltweit kontrollierte Umstellung der Machtstrukturen auf unserem Planeten. Anstatt, dass die Wirtschaft unkontrolliert so, wie es der Deep State sich wünscht, zusammenbricht, wird sie nun kontrolliert heruntergefahren.

Die guten Mächte im Hintergrund nutzen die Waffen der Kabale so geschickt, dass die Dunkelkräfte ihnen einfach immer einen Schritt hinterherhinken. Da sind ganz intelligente Leute am Werk die verhindern, dass die Menschheit den Bach runter geht.

Es ist natürlich schwer zu erklären, dass nicht alles was wie ein Mensch aussieht, auch wirklich ein Mensch ist. Aber gehe mal davon aus, denn es entspricht der Wahrheit und über Kurz oder lang wird dies auch offenbart. Die geistigen ‘Dark Forces’ wurden zurückbefohlen und nun wird hier mächtig aufgeräumt. Wenn Du ein Mensch bist, dann hast Du nichts zu befürchten. Es sei denn, Du bist mit Deiner Gesundheit sowieso bereits am Ende. Dann kann es sein, dass Dir 5G und ein harmloser Erkältungs-Virus tatsächlich den Rest geben können. Ein halbwegs gesundes Immunsystem meistert solche Erkältungen mit links.

Ich vermute, es gibt gute Gründe dafür, dass man die Masse unter Kontrolle halten will. Am liebsten alle zuhause – und das ist ein Geschenk! – und in der Nähe eines Fernsehers. Warum? Weil ich glaube, dass wenn der Moment gekommen ist, der Menschheit wichtige Dinge zu den wahren Umständen auf unserer Erde mitgeteilt werden sollen. Ob dieser Plan aufgeht? Wir werden sehen. Schon bald. Was ich aber deutlich beobachte ist, dass in ganz bestimmten Gebieten Europas und der Welt, ganz besondere Massnahmen getroffen werden. Überall dort, wo 5G einsatzfähig ist und/oder an welchen sich ganz bestimmte ‘Menschen’ aufhalten. Ich denke, dass es eine Säuberung ist und wir bald von haufenweisen Verhaftungen berühmter Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Politik und Showbusiness hören werden. Zufällig sind ja gerade viele Soldaten in Europa, zufällig ist ein Wahljahr in Amerika, zufällig spielen wir Pandemie, zufällig sitzen wir in Quarantäne und stehen niemandem im Weg. Ich würde mich also nicht wundern, wenn Leute wie Merkel und andere Verräter der Menschheit bald das Weite suchen wollen, stattdessen aber verhaftet werden.

Aber ja, stimmt, ein bisschen ist das auch mein Wunschdenken. Trotzdem, die Zeichen stehen gut und meine Informationsquellen sind nicht immer die schlechtesten. Was auf jeden Fall verkehrt ist, ist Panik! Das Essen wird nicht knapp werden und der Strom wird auch nicht für längere Zeit ausfallen. Bedenkt: Wenn wir nicht mehr reisen können, dann können es gewisse Schurken auch nicht. Wir dürfen uns nur nicht gegenseitig verrückt machen und die Pläne der uns gutgesinnten Kräfte erschweren. Macht Euer Ding und genießt die freie Zeit. Nutzt die Zeit um endlich mal wieder mit Freunden und Familie zusammen zu sitzen. Spiele zu spielen, sich gegenseitig zu unterstützen und zu teilen. Es muss keiner zu kurz kommen, wenn wir zusammenhalten. Es liegt also voll und ganz an uns, wie diese Zeit nun sein wird.

Und ja, es ist gut ein bisschen was zu Essen und Trinkbares vorrätig zu haben, aber das ist es immer. Und wenn die Wirtschaft heruntergefahren wird, dann ist es immer auch sinnvoll, etwas Bares und ein paar Portiönchen Edelmetalle zur Hand zu haben. Aber es ist nicht notwendig Es ist nur für die Bequemlichkeit. Und es ist allemal besser, als Angst zu haben. Wenn es Dir Sicherheit vermittelt, dann tue es.

Diesmal geht es um viel, viel mehr als bloß Geld und Macht. Wie ich schon seit längerem sage, geht es jetzt um den Fortbestand und Aufstieg der Menschheit! Da darf es hier und da auch ein bisschen holpern. Seid einfach froh, dass Ihr nicht zu den aktiven Lichtkriegern gehört, denn diese riskieren in diesem Augenblick und das schon seit ewigen Zeiten, ihr Leben für uns! Es wäre also eine gute Zeit jetzt, wo es ein wenig stiller ist, seine Dankbarkeit für jene zu fühlen.

Und jene unter Euch die wissen, dass es weder Viren noch so etwas wie Ansteckung gibt: Ärgert Euch nicht über die, die es nicht wissen und der medizinischen Propaganda auf den Leim gekrochen sind. Habt Verständnis! Viel zu lange habt auch Ihr selbst dies alles nicht durchschaut. Die Täuschung war nahezu perfekt. Wir sollten das keinem verübeln und schon gar nicht mit unseresgleichen streiten. Bald wird alles für alle klar sein und bis dahin, lass Dich von der Liebe und Vernunft leiten. Wie hat Q immer wieder gesagt: Enjoy the Show!

Die Tage der Dunkelmächte sind gezählt! Es ist nur noch eine Frage des wann, nicht mehr des ob. Der Sumpf wird also trockengelegt. Die Europaweite ‘Militärübung’ Defender 2020 ist keine Übung. Es ist auch nicht die NATO, sondern es sind die Alliierten welche uns vom Deep State befreien wollen! Viele jener, welche auf der falschen Seite stehen, versuchen sich jetzt noch fortzustehlen. Sogar Bill Gates ist als Vorstand seiner eigenen Firma zurückgetreten. Unzählige CEO’s unzähliger Konzerne treten ab, sind es schon oder werden demnächst, auch aus der Politik. Warum? Sie versuchen ihren Kopf noch aus der Schlinge zu ziehen. Aber sorry, zu spät! Wir haben sie alle registriert und wir werden sie alle einkassieren. Tja, es ist Zahltag, nun wird abgerechnet und das ist gut so.

Nutze Du selbst diese Zeit ebenfalls um Deine ganz persönliche ‘Abrechnung’ mit Dir selbst zu machen. Kläre alles, was Dich belastet. Bereue Deine Fehler und finde wieder zu Dir selbst. Werde wieder ehrlich mit Dir. Kurz: Macht klar Schiff! Es wird Euch vieles erleichtern in Frieden und in der Mitte zu sein. Bereinigt Euch mit Euch selbst und vor allem eins: Vergebt! Vergebt allen alles und tragt niemandem etwas nach. Das belastet nicht nur die anderen, sondern vor allem Euch selbst. Befreit Euch! Ihr müsst frei sein um in eine neue, freie Welt eintauchen zu können. Geht also nicht in die Angst, sondern in die Wahrhaftigkeit und staunt, wie sich schon bald alles zu Guten wenden wird.

In diesem Sinne, nur das Beste für Euch alle!
Bruno Würtenberger

PS: Und hier noch einige Insider-Infos, die ihr möglicherweise nicht im Mainstream findet:
Heute morgen um 4:30

Der kanadische Premierminister Justin Trudeau wurde von den USA eine strafrechtliche Anklage wegen Unternehmens- und Finanzverbrechen überreicht.
Die Medienbesitzer wurden angewiesen, die Falschmeldung zu verbreiten, dass Trudeau und seine Frau das Corona-Virus hätten und, dass sie ihr Haus für eine Weile nicht verlassen werden.

Tom Hanks wurde vor 48 Stunden wegen Pädophilie verhaftet und ist derzeit in einem Hotelzimmer in Australien und weigert sich, zurück in die USA zu fliegen.
Die nächsten Promi-Festnahmen werden unter anderen vermutlich Celine Dion, Madonna, Charley Barkley und Kevin Spacey sein. Alle werden sie eine Corona-Virus-Infektionen vorgeben.

Italiens Flughäfen wurden komplett abgeschaltet, weil über 80 Vatikan- und Finanzbeamten dieselbe strafrechtliche Anklage wegen Finanzkriminalität, Pädophilie, Kinderhandel und Sexualmissbrauch angelastet wird.
United Emirates haben Massenverhaftungen ihrer eigenen Königsfamilie und ihrer Partner abgeschlossen.

Der verurteilte Hollywood-Vergewaltiger Harvey Weinstein bezichtigte Hunderte von Top-Prominenten Hollywoods die Beteiligung am Drogengeschäft, Pädophilie und Kinderhandel.

Statt einer 55-jährigen Freiheitsstrafe erhielt er nur eine 23-jährige Freiheitsstrafe. Im Gegenzug lieferte er Zeugnisse gegen einige der größten und mächtigsten Namen, darunter Prinz Andrew, Bill Clinton, ehemaliger US-Vizepräsident Joe Biden, Tom Hanks, Oprah, Ellen De Generes, Quentin Tarantino, Charlie Sheen, Bob Saget, Kevin Spacey, John Travolta, Steven Spielberg, die Podesta Brüder, NXIVM und hunderte mehr, die alle direkt mit Jeffrey Epstein involviert waren.

Jeffrey Epstein selbst durfte auch einen Deal machen und im Gegenzug für seine Aussage, seinen Selbstmord im Gefängnis vortäuschen.

Geschäftsführer einiger großer Weltkonzerne wurden angeklagt beziehungsweise bereits verhaftet. Unzählige CEOs mussten zurücktreten - alles in den letzten 30-60 Tagen. Z. Bsp. die CEOs der NBA, Harley Davidson, der Bill Gates Foundation, Intel, McDonald 's, Cesar Awards und Disney; der Polizeichef des Vatikans usw. Etwa 700-800 weitere Rücktritte werden innerhalb der vermutlich nächsten 3 Monate hinzukommen.

Das im Labor hergestellte Corona-Virus war eine Vertuschung für die Durchsetzung obligatorischer Impfung welche man uns aufzwingen wollte. Aber jetzt ist es die größte verdeckte US-Geheimdienstoperation geworden welche die Welt je gesehen hat. Diese Masseverhaftung an ca. 158,000 Involvierten wird den größten Teil der bösen und korrumpierten Politiker, Prominenten und CEOs beseitigen, einschließlich globaler Eliten und Banker wie George Soros, UN-Beamte und die Gründer von GRETA Inc.
US-Präsident Trump wird die Wahlen 2020 gewinnen und Verhaftungen ehemaliger US-Präsidenten werden Anfang 2021. stattfinden. Alle großen Festnahmen werden von den Medien als versehentlich oder als Verschwörungstheorien dargestellt. Alle festgenommenen Personen erhalten die Option "Rommel Tod" was bedeutet, dass sie die Wahl zwischen ihrem Tod haben werden, welcher als Selbstmord oder natürlichen Tod dargestellt werden wird, damit ihr Ruf erhalten bleibt. Dies wird ihnen gewährt als Gegenleistung für den verrat von Informationen zu weiteren Schuldigen. Alternativ können sie sich entscheiden, sich einem Strafverfahren zu stellen, welches allerdings zur öffentlichen Schande und Ächtung führen wird.

Einige religiöse Führer werden verhaftet oder zum Rücktritt gezwungen. Viele werden offiziell plötzlich "krank." Der Vatikan wird der erste sein und der Papst wird 2020 entfernt.
Die Produktion von menschlich extrahierten Adrenochrome wird enthüllt! Hollywood und der Vatikan werden als direkt verantwortlich dafür entlarvt. Es wird eine 2 Monatige komplette Abschaltung der weltweit gängigsten Institutionen wie Schulen, Börse, einige Banken, Flughäfen, Versand, Reisen, Veranstaltungen, Galas, Expos, Konzerte, Sportmeisterschaften, Musikpreis-Zeremonien, NBA / NHL / Baseball-Spiele und Schifffahrten geben.

Es wird Nahrungsmittelknappheit und Stromverlust in Szene gesetzt. Die Gaspreise werden sinken, die Nahrungsmittelkosten steigen. Gold-und Silberbestände werden fallen und viele Konzerne werden entweder pleite gehen oder erhebliche finanzielle Verluste einstecken, wie zum Beispiel bei Air Canada, Disney und Coca-Cola. Willkommen beim ‘Great Awakening’. Was diesen Sommer und Herbst passieren wird die Weltgeschichte verändern.

Über den Wahrheitsgrad dieser Information muss jeder selbst entscheiden.

Ergänzen möchte ich hier, dass, nachdem Gold und Silber wieder reguliert sind, die Preise vermutlich stark ansteigen werden. Daher kann es nicht schaden, je ein paar Gramm oder mehr davon zu besitzen. Nicht nur seiner selbst wegen, sondern auch um es teilen zu können um damit anderen Menschen zu helfen. Was definitiv ebenfalls zusammenbrechen wird, ist: Kryptowährungen. Weil diese waren nur kurzzeitig interessant und wurden letztlich vom Deep State und ihrer künstlichen Intelligenz (KI) eingeführt, weil man ihnen nach und nach den Geldhahn zugedreht hat.

PPs: Gut, es könnte auch schief gehen. Dann hätten wir die Neue Weltordnung (NWO) und Europa würde zu einem Polizeistaat. Aber nur dann, wenn die Mehrheit von uns weiterhin die Augen vor dem Bösen verschliesst. Wenn die Mehrheit weiterhin die falschen Idole anbetet und den falschen Leuten die Macht überlässt. Nur dann. Es liegt also in unseren Händen und ich hoffe, dass das globale Menschheitsbewusstsein bewusst genug ist, diese Kehrtwende einzuleiten, denn nichts geschieht ohne das Einverständnis (auf Bewusstseinsebene) der Mehrheit aller menschlichen Wesen.

Und wie gesagt, wir werden es bald wissen. Bis dahin empfehle ich allen ‘cool’ zu bleiben und vor allem, sich nicht impfen und sich nicht einschüchtern zu lassen. Soll die Macht wieder zum Volke übergehen, dann muss das Volk wach und klar sein und, seine Rechte einfordern.

Seit Jahren unterrichte ich die ‘FreeSpirits’ darin, mit solchen Situationen umgehen zu können. Wer fleißig geübt hat, der ist die Ruhe selbst und immer zur richtigen Zeit am richtigen Ort. Dem wird – egal wie die Umstände sind – an nichts fehlen. Jahrelang bin ich übrigens von vielen hier ‘gebasht’ worden, ausgelacht und verleumdet. Man hat mich dem Neid bezichtigt nur weil ich immer wieder sagte, dass man sich gut auswählen sollte, wem man folgt. Die Mainstream-Spiritualisten haben keine Werkzeuge um mit solchen Situationen wirklich umgehen zu können und kaum ein einziger hat je auch nur ein Wort darüber verloren, was sich hinter den Kulissen dieser Welt abspielt. Schämt Euch!

Die Kabalen glaubten, mit dem Corona-Fake die Impfpflicht und die NWO durchsetzen zu können… Fail! Im Hintergrund wird nun alles getan, um den ganzen Ablauf der Säuberung vom Abschaum der Menschheit möglichst ruhig vonstatten gehen zu lassen so, dass es der Bevölkerung möglichst an nichts fehlt oder zumindest nicht länger als absolut notwendig. Wir sollten dankbar sein. Schade, dass viele nicht darauf vorbereitet sind, weder materiell noch spirituell-emotional. Ich hoffe, dass alle die sich bereits ein negatives Urteil über mich gebildet haben nun bald verstehen werden, weshalb ich manchmal so direkt war und weshalb ich manchmal schon fast die Nerven verlor. Nun, wer auf mich gehört hat, meine Vorträge, Texte und vor allem Kurse kennt, den wird nichts überraschen von alledem. Und ja, meine Lieben, wer weiterhin am Ball bleiben will, der möge Teil der Community werden und zu uns in den Bewusstseins-VLOG kommen. (www.bewusstsein-vlog.com)

Bonus für Insider:
TickTock… Erinnerst Du Dich?
Wie tauscht man, ohne die Bevölkerung zu gefährden, die Marionetten eines kaputten Systems aus? Hast du es gemerkt?
✔️ Das Militär der Alliierten ist in Europa verteilt
✔️ Quarantäne (Ausgangssperre) vorbereitet
✔️ Kinder durch Schulschließungen sicher
✔️ Fußballfans dürfen zuhause bleiben und haben mal Zeit nachzudenken
✔️ Großveranstaltungen abgesagt (außer DSDS)
✔️ Grenzschließung aller Nachbarländer
✔️ Einreiseverbote für Europäer z.B. in den USA
✔️ Du hattest Zeit, Deine Speisekammer aufzufüllen
Aus DEFENDER2020 wurde gestern SHAEF! Somit ist dies keine Übung mehr.
Es geschieht vor Deinen Augen!
Was meint Ihr, werden wir unsere Bewusstheit erhöhen und das Ruder nun endgültig herumreissen?
In diesem Sinne Euch allen alles Gute!
Bruno Würtenberger>


========

News for Friends online,
                                    Logo

18.3.2020: Der Sturm gegen die kr.päd.gay Satanisten ist im Gang: Weinstein hat ca. 20 Hollywood-Stars denunziert - ebenso Epstein:
ups, die Deckel gehen auf
https://news-for-friends.de/ups-die-deckel-gehen-auf/


<Der verurteilte Hollywood-Vergewaltiger Harvey Weinstein stimmte gegen Hunderte von Top-Prominenten in Hollywood-Prominenten und ihre Beteiligung am Drogengeschäft, Pädophilie und Kinderhandel zu. Statt einer 55-jährigen Freiheitsstrafe erhielt er nur eine 23-jährige Freiheitsstrafe.

Im Gegenzug lieferte er Zeugnisse gegen einige der größten und mächtigsten Namen, darunter Prinz Andrew von der U. K.,
ehemaliger Präsident Bill Clinton,
ehemaliger Vizepräsident Joe Biden,
Tom Hanks,
Oprah,
Ellen DeGeneres,
Quentin Tarantino,
Charlie Sheen,
Bob Saget,
Kevin Spacey,
John Travolta,
Steven Spielberg,
Podesta,
NXIVM und PIZAGEL
und hunderte mehr,

die alle direkt mit Jeffrey Epstein involviert waren.

Jeffrey Epstein
durfte auch einen Deal machen und seinen Selbstmord im Gefängnis im Gegenzug für seine Aussage vortäuschen lassen.>

========

Journalistenwatch online,
                                    Logo

19.3.2020: Trump will die Coronakrise für seine Satanistenjagd - und schmiert alle Amis mit je 2000 Dollar:
Trump packt die große Gießkanne aus: 2000 $ Soforthilfe für jeden US-Bürger



========

Facebook
                                  Logo

21.3.2020: Die Familie Hanx sind auch Satanisten

von: Nando Jivatman
Satanist
                        Hanx junior mit Pyramide+Weltauge auf der Brust
Satanist Hanx junior mit Pyramide+Weltauge auf der Brust [2]

Der Sohn von #Hanx macht auf Komiker und erzählt sarkastisch, dass ja eh bald alles ans Licht kommt, weil ein paar Trumpsupporter die Wahrheit über ihn und seine Familie herausgefunden haben. Er zeigt sein Tattoo - das allsehende Auge - er und seine Familie seien Mitglieder der "du weisst schon wem" 👁. Es müsse ja wahr sein, wenn es im Internet stehe. Und es sei auch wahr.

Oder er macht auch "Witze" darüber, dass er sich jetzt bei den Menschenopfern etwas mehr Mühe geben müsse. Er habe jetzt hunger und werde eine menschliche Zirbeldrüse essen.

Ah, ja.... und wer Scheisse über Ihn oder seine Familie verbreite, sei der erste der in`s FEMA-Camp verfrachtet werde.

Die drehen langsam alle durch 😂🍿

Niemand entkommt dem! Niemand!

Zum Tweet und Video👇 https://twitter.com/Jordan_Sathe…/status/1241155096160813056

========









<<         >>

Teilen/share:

Facebook



Fotoquellen
[1] Satanisten-Lady Gaga küsst Satanisten-Königin von England die Hand: http://news-for-friends.de/lady-gaga-erwischt-das-satanische-ritual-blutbad-im-hotelzimmer/
[2] Opferritual von Illuminati-Satanisten: https://news-for-friends.de/die-fuehrer-der-illuminaten-schwoeren-treue-indem-sie-kinder-im-vatikan-opfern/
[3] Illuminati-Satanisten tanzen um die satanistische Pyramide, den Fünfstern und ein Babyopfer, das von oben her zuschaut:
https://news-for-friends.de/die-fuehrer-der-illuminaten-schwoeren-treue-indem-sie-kinder-im-vatikan-opfern/
[4] Satanist Hanx junior mit Pyramide+Weltauge auf der Brust: https://www.facebook.com/photo.php?fbid=10221853209589362&set=a.4367279350107&type=3&theater



News for Friends online, Logo  Epoch Times online, Logo    RT
                              deutsch online, Logo   Watson
                              online, Logo   Recherchenetzwerk Satanismus+rituelle
                              Gewalt   Volksbetrug.net online, Logo     Facebook Logo   Pravda-TV online, Logo    Index ex purgatorius Blog, Logo   El Ojo del Perú
                              online, Logo   Crónica Viva del Perú online, Logo  

^